Frau und Kleinkind bei Verkehrsunfall leicht verletzt

Polizeibericht Durlach

Zu einem Unfall mit zwei Leichtverletzen, darunter ein knapp drei Jahre altes Kind, kam es kurz vor 11 Uhr (am 13. Dezember 2010) auf der Rommelstraße bei der Einmündung Auer Straße.

Dort war eine 31-jährige Autofahrerin bei Grünlicht in die Auer Straße eingebogen und frontseitig mit einer 62-jährigen Fußgängerin kollidiert, die ihre Enkelin in einem Kinderwagen schob. Hierbei stürzten sowohl die Frau als auch das Kleinkind auf den Asphalt und zogen sich jeweils eine Kopfplatzwunde zu. Beide kamen zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Bei diesem Unfall entstand ein Gesamtschaden von etwa 650 Euro.

Nach ersten Ermittlungen der Verkehrspolizei hat die PKW-Fahrerin den Vorrang der Fußgängerin missachtet, die den Fußgängerüberweg ebenfalls bei grüner Ampel querte.

Polizei auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Amphibien wandern wieder. Darum: Fuß vom Gas – auch zum Schutz der Helferinnen und Helfer. Foto: cg

Achtung: Amphibien wandern wieder – freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mit steigenden Temperaturen und bei Regen wandern auch in Karlsruhe wieder die Amphibien zu ihren Laichgewässern. Schon Anfang Januar sind die ersten…

mehr
In seinem Vortrag „Goldwaschen am Rhein“ gibt der Geologe Michael Leopold – hier in Aktion an der Alb zu sehen – einen Einblick in das Vorkommen dieses Edelmetalls an den Rheinufern. Foto: Michael Leopold

Zeitreise in die Geschichte: Goldgewinnung am Rhein und Ausflug unters Dach der Karlsburg

Bei einem Vortrag im Stadtmuseum am 2. Februar erfahren Interessierte mehr zur Goldgewinnung am Rhein, am 5. Februar 2023 wird es unter dem Dach des…

mehr
Training der D-Jugend weiblich. Foto: pm

Turnerschaft Durlach: Hallenboden als Investition in die Zukunft des Sportvereins

Auf der Unteren Hub tut sich was: Die Turnerschaft Durlach (TSD) hat jetzt dort ihren lange ersehnten neuen Hallenboden in der vereinseigenen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien