Karten gewinnen: Stahlzeit - Rammstein-Tribute

Karten gewinnen: Stahlzeit - Rammstein-Tribute

Foto: pm

Samstag, 25. Dezember 2010, 20.00 Uhr Festhalle Karlsruhe-Durlach - Karten an allen bekannten VVK-Stellen von CTS und Reservix Telefon-Kartenservice: 0721 / 3848772

 

Entweder man hasst sie oder man liebt sie! RAMMSTEIN ist eine Band, die süchtig macht. Als 1993 die Grundidee zu RAMMSTEIN entstand, dachte wohl niemand daran, dass es sich eines Tages um die bedeutendste deutschsprachige Rockband aller Zeiten handeln wird.

STAHLZEIT hat es sich zur Aufgabe gemacht, ihren Vorbildern Tribut zu zollen. Hierbei wird nicht nur die Musik mit dem für RAMMSTEIN so typischen Livesound perfekt kopiert, sondern auch die aufwendig geplante Pyro- und Feuershow wird bei STAHLZEIT durch eine eigene Pyro- und Stage-Crew ebenso genial wie auch spektakulär wie beim Original umgesetzt.

Mit großer Ton- und Lichttechnik bietet STAHLZEIT die atemberaubende Atmosphäre eines Rammsteinkonzertes so hautnah, dass man die Hitze der Show zu spüren bekommt. Wer RAMMSTEIN liebt, muss sich jetzt Tickets sichern, denn auch in punkto Nachfrage steht STAHLZEIT ihren Vorbildern in nichts nach.

Weitere Informationen

Mit www.durlacher.de Karten gewinnen

Das Bürger-Portal verlost unter allen, die bis zum 22. Dezember 2010 eine E-Mail an gewinnen(at)durlacher.de mit dem Betreff „Karten gewinnen: Stahlzeit - Rammstein-Tribute“ schicken, 1 x 2 Karten für diese Veranstaltung. Die E-Mail muss Name, Telefonnummer und eine E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung beinhalten. Die Karten liegen dann an der Abendkasse für den Gewinner bereit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Übrigens: Mit unserer Infomail aus Durlach halten wir Sie jeden Freitag über Termine & Neues aus Durlach auf dem Laufenden. Jetzt kostenlos registrieren (siehe rechte Spalte).

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Spielen ausdrücklich erwünscht: neue Ausstellung in die Halle der Orgelfabrik. Foto: pm

„Ich möchte ein Spiel spielen“ – neue Ausstellung in der Orgelfabrik

Malte Römer und Rebecca Müller laden zu ihrer Kunstausstellung mit dem Titel „Ich möchte ein Spiel spielen“ in die Durlacher Orgelfabrik ein. Eröffnet…

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Südtangente: Wer hatte Grün? Zeugen gesucht

Nach einem Verkehrsunfall am Freitagmittag (23. Februar 2024) auf der Südtangente bei Durlach sucht die Polizei Zeugen.

 

mehr
Tanzen bis der Leibarzt kommt: Tanzworkshop mit Helene Seifert im Pfinzgaumuseum. Foto: cg

Workshop zu barocken Tanzschritten

Prachtvolle und rauschende Feste fanden einst in der Durlacher Karlsburg statt, die von 1561 bis 1718 die Residenz der Markgrafen von Baden-Durlach…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien