Wohnungsbrand mit zwei leicht verletzten Personen

Zwei leicht verletzte Personen und hoher Sachschaden sind die Bilanz eines Wohnungsbrandes, der sich am späten Donnerstagnachmittag (10. September 2009) im Stadtteil Durlach-Aue ereignete.

Dort brach gegen 18.00 Uhr aus bislang unbekannter Ursache im Kinderzimmer der Erdgeschosswohnung des 2½-geschossigen Hauses ein Brand aus, der sich rasch über das gesamte Erdgeschoss ausbreitete. Der im Kinderzimmer aufhältliche 5-jährige Junge der dreiköpfigen Familie konnte rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Die 35-jährige Mutter zog sich bei Löschversuchen Verbrennungen an der Hand zu. Eine 42-jährige Frau, die zusammen mit ihrem Mann im Obergeschoss des betroffenen Anwesens wohnt, erlitt eine Rauchgasvergiftung, als sie versuchte der Mutter beim Löschen zu helfen. Die Wohnung der Helferin wurde ebenfalls durch Rauchgas in Mitleidenschaft gezogen. Der insgesamt entstandene Schaden wird auf ca. 120 000 Euro geschätzt.

Die Berufsfeuerwehr war mit insgesamt ca. 40 Mann und 9 Fahrzeugen im Einsatz. Die Brühlstraße musste während der Löscharbeiten bis gegen 19.20 Uhr gesperrt werden. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Einbruch. Symbolfoto: www.polizei-beratung.de

Blotterstraße: Wohnungseinbruch – Zeugen gesucht nach Wohnungseinbruch

Am vergangenen Freitag (16. Februar 2024) kam es in Karlsruhe-Durlach zu einem Wohnungseinbruch.

mehr
Symbolbild Kinder. Foto: cg

Kinderfreundlichkeit: Besonderes Engagement gesucht

Frist für Vorschläge läuft bis 15. April 2024, die Preisverleihung durch Kinderjury findet im Juni 2024 statt.

mehr
Mülltonnen in der Pfinztalstraße warten auf Abholung. Foto: cg

Arbeitskreis: Gespräche zur Wertstoffsammlung

Stadt Karlsruhe, K+G und Landbell vereinbaren gemeinsames Vorgehen, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt vom 15. Februar 2024 – eineinhalb…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien