Auto - Aufbrecher im Killisfeld unterwegs

In der Nacht von Montag (02. November 2009) auf Dienstag (03. November 2009) waren Firmenfahrzeuge das Ziel bislang unbekannter Autoknacker.

Dabei wurden die Schiebetüren mehrer Firmenfahrzeuge aufgebrochen und Werkzeuge sowie Maschinen im Wert von mehreren tausend Euro entwendet.
In der gleichen Nacht wurde auch eine Firma, die ihren Sitz in der Killisfeldsiedlung hat, von Einbrechern heimgesucht. Nachdem die Täter in die Lagerhalle eingedrungen waren, entwendeten sie aus den dort abgestellten Firmenfahrzeugen ebenfalls Werkzeuge mit nicht unerheblichem Wert.

Zuvor bereits gelang am späten Nachmittag des 31. Oktober 2009 die Festnahme eines Tätertrios, nachdem diese in Wolfartsweier, Durlach-Aue und in der Durlacher Innenstadt mindestens fünf Pkw aufgebrochen hatten. Bei der Tatausführung an einem in Durlach geparkten Fahrzeug wurde das Trio von dem Geschädigten überrascht und die Polizei verständigt.

Im Zuge der Fahndung konnten zunächst zwei Tatverdächtige festgenommen und dem Haftrichter vorgeführt werden. Die weiteren Ermittlungen führten schließlich auch auf die Spur des dritten Täters. Gegen die Tatverdächtigen, die sich als Leiharbeiter vorübergehend in Deutschland aufhielten, wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zwei von ihnen befinden sich nach wie vor in Haft.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Martinsmarkt und Martinsumzug gehören in Durlach zu den beliebtesten Veranstaltungen. Zuletzt fanden beide 2019 statt. Foto: cg

Martinsmarkt und Martinsumzug stehen in Durlach womöglich vor dem Aus

Die Zukunft des beliebten Martinsmarkts im Rathausgewölbe und auch des traditionellen Martinsumzugs durch Durlach ist ungewiss.

mehr
Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr

Historischer Vortrag: Die Auemer Bürgerfamilien

1690 bis heute. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 4. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Durlacher Rathauses.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien