Energiespartage am 25. und 26. April 2009 in Durlach - Aussteller JETZT anmelden

Energiespartage am 25. und 26. April in Durlach - Aussteller JETZT anmelden

Ständig steigende Energiekosten drücken auf alle Geldbeutel und machen es für den Verbraucher immer wichtiger, möglichst viel Energie einzusparen

Ob beim Hausneubau, der Renovierung und Sanierung oder auch im täglichen Umgang mit der Technik, immer mehr Menschen machen sich Gedanken darüber, wie in Zukunft aktiver Umweltschutz und schonender Umgang mit Ressourcen praktiziert werden kann. Wo kann in meinem Haus unnötig Energie entweichen? Was ist zu tun, um eigene Energiequellen zu erschließen? Was bedeuted für mich der Energieausweis? Wie erhalte ich zinsgünstige Kredite? Welche Geräte soll ich künftig anschaffen? Die Suche nach Antworten auf diese und viele weitere Fragen ist oft mühselig und zeitaufwendig.

Anlaß für das Stadtamt Karlsruhe-Durlach, den Bürgerinnen und Bürgern der Markgrafenstadt und  Umgebung nach dem Erfolg im vergangenen Jahr wieder einen umfassenden Überblick über mögliche Maßnahmen zu bieten.

Aus diesem Grund finden am 25. und 26. April 2009 in und rund um die Karlsburg die zweiten Durlacher Energiespartage statt. Hier sollen sich Handwerk und Gewerbe und Dienstleister, Industrie und Versorger einem breiten Publikum präsentieren und Fragen rund um das Thema beantworten. Thermographie, Energiesparverordnung, Wärmedämmung an Wand und Decke, Fenster- und Türentechnik, Wärmeschutzglas, Dachdämmung, Solaranlagen und Heiztechniken, Fördermittel und Finanzierung, sowie umweltfreundliche Fahrzeuge sind nur einige von den Themen, die an diesen beiden Tagen anschaulich präsentiert werden sollen. (ps)

Interessierte Handwerksbetriebe und Unternehmen können sich bis 28. März 2009 anmelden beim Stadtamt Durlach, Tel. 0721 / 133-1901. Weitere Informationen und Anmeldeformulare gibt es auch im Internet.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Prägt aktuell noch den Durlacher Ortseingang: das „P90“ auf dem ehemaligen Gelände der Badischen Maschinenfabrik (BMD). Fotos: cg

Durlacher „P90“ soll verkauft werden – droht der Abriss?

Steht beim „P90“ in der Pfinztalstraße bald ein Verkauf an? Das sind zumindest die Pläne der Stadt Karlsruhe, die zugleich aktuelle Eigentümerin des…

mehr
Schubkarrenrenner gesucht. Foto: om

Schubkarrenrenner gesucht

Die ARGE Auer Vereine und Kirchengemeinden lädt am 23. und 24. Juli 2022 zum 6. Hansa-Fest auf den Hansaplatz nach Aue ein.

mehr
Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mutmaßliche Bedrohungslage führt zu größerem Polizeieinsatz in Durlach

Eine unklare Bedrohungslage löste am Mittwoch (22. Juni 2022) gegen 14.30 Uhr einen größeren Polizeieinsatz in der Raiherwiesenstraße in…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien