Feldsalat und Straßenfeger: Der Fastnachtclub Sonnewerbele

Feldsalat und Straßenfeger: Der Fastnachtclub Sonnewerbele

Ausstellung im Pfinzgaumuseum vom 15. März bis 19. Juli 2009 - Führung am 25. April 2009 (und weitere Termine)

1967 gründete die Symbolfigur der Durlacher Fastnacht, Rudi Eigenmann, gemeinsam mit dem Stammtisch der Gastwirtschaft "Sonne" den Fastnachtclub Sonnewerbele. Eigenmann hatte sich in der Rolle des Straßenfegers "Ignaz Bordstein" und als Gründungsmitglied der Karnevalsgesellschaft Blau-Weiß einen Namen gemacht. Der Verein, dessen Name auch Feldsalat bedeutet, wollte der Fastnacht in Durlach eine junge, zeitgemäße und abwechslungsreiche Facette hinzufügen. Angesichts seiner Auflösung im Jahr 2008 präsentiert das Pfinzgaumuseum Durlach den Nachlass des FC Sonnewerbele in einer eigenen Ausstellung.

Der Eintritt ist frei.

Nächste Führungen durch die Ausstellung

Samstag, 25. April 2009, 15 Uhr
Lisa Brackmann M. A.

Pfinzgaumuseum (weitere Termine und Bilder) auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

 v.l.n.r.: Ahmet Emmez (TBA), Gunnar Petersohn (stadtmobil), OV Alexandra Ries, Ulrike Fessler-Ertl (stadtmobil) und Ella Madak (TBA). Foto: om

Neue Zeichen in der Stadt

Am Freitag (3. Juli 2020) wurden am Parkplatz „Am Blumentor“ neue Parkplätze für „stadtmobil“ eingeweiht.

mehr
1935 gegründet, 1945 neu in Betrieb genommen: Vor 75 Jahren erlebte das Freibad Wölfle einen Neubeginn. Foto: Wittemann

Vor 75 Jahren: Neubeginn für das „Wölfle“ mit US-Soldaten und Feuerwehr

Vor 75 Jahren, im Juli 1945, schlug die zweite Geburtsstunde des 1935 gegründeten und im Zweiten Weltkrieg beschädigten Freibads Wölfle.

mehr
Maske tragen und Abstand halten zählt weiterhin. Foto: cg

40 Neuinfektionen innerhalb einer Woche

Nachdem die Zahl der Neuinfizierten im Stadt- und Landkreis Karlsruhe über einen längeren Zeitraum auf einem niedrigen Stand konstant blieb, wurden...

mehr