Bürger können die Bodenrichtwerte einsehen

Bürger können die Bodenrichtwerte einsehen

Im Februar hat der Gutachterausschuss die Bodenrichtwerte für das Gebiet der Stadt Karlsruhe zum Stichtag 31. Dezember 2008 ermittelt. Interessierte Bürgerinnen und Bürger können die Bodenrichtwerte ab sofort bis zum 14. April in der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses (Hebelstraße 21, 5. Obergeschoss, Zimmer 501) einsehen oder unter der Telefonnummer 0721/133-3092 erfragen. Sprechzeiten sind jeweils montags bis freitags von 8.30 Uhr bis 12 Uhr, darüber hinaus montags, mittwochs und freitags von 14 Uhr bis 15.30 Uhr.

Bis zu fünf mündliche Auskünfte sind in diesem Zeitraum pro Antragsteller gebührenfrei, für schriftliche ist eine Gebühr von 15 Euro pro Bodenrichtwertauskunft zu entrichten. Im Laufe dieses Monats stellt der Gutachterausschuss die Bodenrichtwerte und den Immobilienmarktbericht für das Jahr 2008 auch ins Internet.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Aussteigen, kontrollieren, einsteigen: Die Techniker hatten heute alle Hände voll zu tun, um Pläne und Umsetzung abzugleichen. Foto: KASIG

Kombilösung: Straßenbahn absolviert im Tunnel erste Testfahrt

Ein Niederflurfahrzeug der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) hat heute morgen (4. August 2020) erstmals den Stadtbahn- und Straßenbahntunnel der...

mehr
2020 finden die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe virtuell statt. Foto: pm

Die Digitale Edition der SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe startet in dieser Woche

Diesen Mittwoch feiern die SCHLOSSLICHTSPIELE Karlsruhe ihre ganz besondere Premiere. Nicht physisch – sondern Pandemie-bedingt in der Virtualität.

mehr
Durlacher Lesesommer. Foto: cg

11. Durlacher Lesesommer findet statt

Der Durlacher Lesesommer wird trotz Corona stattfinden, darauf haben sich nun die Veranstalter geeinigt.

mehr