Vermisster Rentner wohlbehalten aufgefunden

Ein glückliches Ende nahm in der Nacht zum Donnerstag die Suche nach einem 75-jährigen Altenheimbewohner aus Durlach.

Der unter Altersdemenz leidende Mann hatte am Mittwochnachmittag in einem unbeobachteten Moment das Heim verlassen und war in der Folge vom Personal vermisst gemeldet worden. Da die erste Suche im Umkreis des Heimes wie auch an möglichen Hinwendungsorten nicht zum Erfolg geführt hatte, setzte die Polizei auch den mit Wärmebildkamera ausgestatteten Polizeihubschrauber ein.

Die erlösende Nachricht kam schließlich gegen 01.30 Uhr, als der Vermisste von einer Streifenwagenbesatzung des Marktplatzreviers in der Kaiserallee entdeckt werden konnte. Der wohlbehaltene Rentner wurde umgehend nach Durlach zurückgebracht.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Martinsmarkt und Martinsumzug gehören in Durlach zu den beliebtesten Veranstaltungen. Zuletzt fanden beide 2019 statt. Foto: cg

Martinsmarkt und Martinsumzug stehen in Durlach womöglich vor dem Aus

Die Zukunft des beliebten Martinsmarkts im Rathausgewölbe und auch des traditionellen Martinsumzugs durch Durlach ist ungewiss.

mehr
Rekorderlös beim 5. Durlacher Business Golf Cup: insgesamt 35.000 Euro kamen bei der Jubiläumsveranstaltung zusammen. Foto: pm

5. Durlacher Business Golf Cup – Jubiläumsveranstaltung mit Rekorderlös

„Golfen – und dabei Gutes tun“ ist das Motto, unter dem der Tag auf dem Golfclub golf absolute Batzenhof stand.

mehr

Historischer Vortrag: Die Auemer Bürgerfamilien

1690 bis heute. Lichtbildervortrag des Historischen Vereins am Dienstag, 4. Oktober 2022, um 19.30 Uhr im Bürgersaal des Durlacher Rathauses.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien