Bundeskanzlerin unterstützt Unabhängigkeit Durlachs von Karlsruhe

Bundeskanzlerin unterstützt Unabhängigkeit Durlachs von Karlsruhe

In einem Brief an die Stadt Karlsruhe mahnt Angela Merkel an, dass Baden-Durlach im Zeitalter der Globalisierung alleine besser aufgestellt wäre.

In einem Telefoninterview mit der Redaktion des Online-Portals für Durlach bekräftigte die Kanzlerin zum traurigen Jahrestag der Zwangseingemeindung Durlachs vor nunmehr 71 Jahren, dass nun „alle Mitbürgerinnen und Mitbürger in Zeiten der Wirtschaftskrise zusammenstehen und an einem Strang ziehen müssten“.

Weiter sagte sie, dass die Bundesregierung alles in ihrer Macht stehende tun werde, um der so wörtlich „untragbaren Ungerechtigkeit“, der Durlach damals widerfahren sei, gerecht zu werden. So würden für den Auf- und Ausbau einer autarken Verwaltung im Durlacher Rathaus unter Führung der designierten Oberbürgermeisterin Alexandra Ries, Mittel aus einem EU-Topf bereit gestellt werden.

Die Kanzlerin will sich im Laufe der Woche selbst ein Bild von der Situation in Durlach machen.

Derweil gibt es noch keine Reaktionen aus dem Karlsruher Rathaus zu dem Vorstoß der Kanzlerin. OB Fenrich verweigerte bislang jeden Kommentar, ein Sprecher des Dezernat 1 sagte lediglich: „Da können wir uns die Diskussion über ein Stadion in der Unteren Hub wohl endgültig schenken.“

Das Online-Portal Durlacher.de bleibt auch nach diesem 01. April weiter an der Sache dran.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Thema „Zwangseingemeindung“ auf Durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Amphibien wandern wieder. Darum: Fuß vom Gas – auch zum Schutz der Helferinnen und Helfer. Foto: cg

Achtung: Amphibien wandern wieder – freiwillige Helferinnen und Helfer gesucht

Mit steigenden Temperaturen und bei Regen wandern auch in Karlsruhe wieder die Amphibien zu ihren Laichgewässern. Schon Anfang Januar sind die ersten…

mehr
In seinem Vortrag „Goldwaschen am Rhein“ gibt der Geologe Michael Leopold – hier in Aktion an der Alb zu sehen – einen Einblick in das Vorkommen dieses Edelmetalls an den Rheinufern. Foto: Michael Leopold

Zeitreise in die Geschichte: Goldgewinnung am Rhein und Ausflug unters Dach der Karlsburg

Bei einem Vortrag im Stadtmuseum am 2. Februar erfahren Interessierte mehr zur Goldgewinnung am Rhein, am 5. Februar 2023 wird es unter dem Dach des…

mehr
Training der D-Jugend weiblich. Foto: pm

Turnerschaft Durlach: Hallenboden als Investition in die Zukunft des Sportvereins

Auf der Unteren Hub tut sich was: Die Turnerschaft Durlach (TSD) hat jetzt dort ihren lange ersehnten neuen Hallenboden in der vereinseigenen…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien