Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn bei Durlach

In der Nacht von Freitag auf Samstag (21. auf 22. November 2008) ereignete sich gegen Mitternacht ein folgenschwerer Verkehrsunfall auf der Bundesautobahn 5 in Fahrtrichtung Süden, kurz vor der Anschlussstelle Durlach. Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei Karlsruhe verlor ein 57 Jahre alter Schwerlastwagenfahrer die Gewalt über seinen Sattelzug, nachdem ein Reifen geplatzt war. Im weiteren Verlauf kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen mehrere Bäume.

Während der 46 Jahre alte Beifahrer mit leichten Blessuren davon kam, zog sich der 57-jährige Fahrer aus Bulgarien tödliche Verletzungen in seinem Führerhaus zu und konnte nur noch tot geborgen werden. Ein 22 Jahre alter Pkw-Lenker musste dem außer Kontrolle geratenen Sattelzug ausweichen und kollidierte hierbei mit einer Leitplanke. Durch den tragischen Unfall entstand ein Sachschaden von ca. 103500 Euro.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Turmbergbahn Durlach . Foto: cg

„Grünes Licht“ für Durlacher Turmbergbahn: TÜV-Prüfung abgeschlossen

Die Turmbergbahn in Durlach, die wie angekündigt Mitte dieser Woche ihren Fahrgastbetrieb wieder aufgenommen hat, darf durch die Verkehrsbetriebe…

mehr
Entsorgungsfirma „Knettenbrech + Gurdulic“ bei der Leerung der Wertstofftonnen in Durlach. Foto: cg

„Karlsruher Müll-Desaster“ geht weiter: Neues Vergabeverfahren muss durchgeführt werden

Die Stadt Karlsruhe wird ein neues Vergabeverfahren zur Erweiterung des Vollservice bei der Wertstoffsammlung durchführen und dabei die Hinweise der…

mehr
Durlacher Lesesommer im Rosengarten. Foto: cg

Vorleserinnen und Vorleser für den Durlacher Lesesommer 2024 gesucht

Der Durlacher Lesesommer, der für viele begeisterte Besucher schon zur geliebten Sommer-Tradition geworden ist, feiert sein 15-jähriges Jubiläum.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien