1. Durlacher Energiespartage

LOGO:Energiespartage durlach

Am 27. und 28. Juni 2008 finden in und vor der Karlsburg die 1. Durlacher Energiespartage statt. Veranstalter ist das Stadtamt Durlach in Zusammenarbeit mit dem Marktamt, der Wirtschaftsförderung der Stadt Karlsruhe, den Stadtwerken, der Sto AG, Sparkasse Karlsruhe, Volksbank Durlach und örtlichen Unternehmen.

Informieren und sparen

Während der Energiespartage haben Besucher die Gelegenheit, sich umfassend über das Thema Energie, Klima und Umweltschutz zu informieren und ein möglichst breites Themenspektrum auf "kurzen Wegen" zu erfahren. Die Aussteller stehen während der beiden Tage mit Informationen vor Ort zur Verfügung und präsentieren ihre Dienstleistungen und Neuheiten.

Geöffnet sind die Energiespartage am Freitag, 27. Juni 2008 von 9 bis 19 Uhr, am Samstag, 28. Juni 2008 von 9 bis 18 Uhr.

In der Karlsburg werden Experten an den beiden Tagen in Referaten zum Thema berichten. Außerdem wird erstmals in der Region der preisgekrönte Film zum Klimawandel des ehemaligen amerikanischen Vizepräsidenten Al Gore gezeigt.

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Scheckübergabe (v.l.): Yps Knauber und Vorsitzende Monika Storck von der „Hanne-Landgraf-Stiftung“, Reinhard Blaurock, Geschäftsführender Gesellschafter „Vollack“, und „Vollack“-Partner Claudius Uiker. Foto: pm

Engagement gegen Kinderarmut in Karlsruhe

„In Karlsruhe leben über 5.000 Kinder unter der Armutsgrenze – mit unmittelbaren Folgen: Die Chancen der Kinder auf eine gleichberechtigte soziale…

mehr
Buchcover: Egon Eiermann, Haus Eiermann, Baden-Baden. Quelle: Dr. Gerhard Kabierske, Karlsruhe

„Egon Eiermann, Haus Eiermann Baden-Baden“ – Buchvorstellung mit Autor Dr. Gerhard Kabierske

Der Landesverein Badische Heimat e.V. – Regionalgruppe Karlsruhe lädt zu seiner nächsten Veranstaltung am Mittwoch, 19. Juni 2024, um 19.30 Uhr im…

mehr
Durlach zukünftig stark im Gemeinderat vertreten (v.l.): Dr. Stefan Noé (FDP), Andreas Kehrle (CDU), Mathias Tröndle (SPD), Dr. Sonja Klingert (GRÜNE) und Dirk Müller (CDU). In der Mitte gratuliert Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Foto: cg

Der neue Karlsruher Gemeinderat: 11 Parteien und Gruppierungen, 21 neue Räte

Der Bundestrend war auch in Karlsruhe bei der Wahl zum Gemeinderat zu spüren: Die Parteien der „Ampel“ in Berlin mussten Verluste hinnehmen.

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien