Pfinzaktionstag 2008

pfinzaktionstag

Am Sonntag, den 08. Juni 2008 findet der diesjährige Pfinzaktionstag statt.

In der Zeit von 11 Uhr bis 16 Uhr haben alle großen und kleinen Besucher die Möglichkeit, die Pfinz und ihre Bewohner noch besser kennen zu lernen. Von der Obermühle stormabwärts bis zur Hub-Brücke sind an diesem Tage zahlreiche Stände mit interessanten Angeboten zum Thema "Pfinz" vertreten. Der stellvertretende Ortsvorsteher, Herr Stadt- und Ortschaftsrat Hans Pfalzgraf, wird um 11 Uhr die Besucherinnen und Besucher begrüßen und den Aktionstag eröffnet.

Neben interessanten Infoständen besteht die Möglichkeit, unter fachkundiger Anleitung der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe Wassertiere zu käschern, unter dem Binokular zu betrachten und zu bestimmen. Der Angelverein Durlach gibt Informationen zum Thema "Fischnährtiere", man kann sich beim "Angelzielwerfen" üben und beim Aussetzen von Jungforellen tatkräftig mithelfen. Unter Anleitung von Eckhard Sültemeyer können Steinskulpturen (und deren Erbauer!) ins Gleichgewicht gebracht werden. Zusätzlich kann man seiner meditativen Musik lauschen. Der Historische Verein Durlach lädt zu einer geführten Radtour (ca. 55 km) zu den Pfinzquellen ein. Das Tiefbauamt der Stadt Karlsruhe wird auch in diesem Jahr mit einem Infostand vertreten sein. Der Freundeskreis Pfinzgaumuseum bietet eine Führung entlang der Pfinz an. Und das Durlacher Hausmusikensembles wird die Besucher auch in diesem Jahr mit ausgewählten Musikstücken zum Verweilen an der Pfinz einladen.

Die Organisatoren und die Koordinatoren der Veranstaltung - der Agenda 21-Arbeitskreises "Mensch und Gewässer", der Umwelt- und Arbeitsschutz der Stadt Karlsruhe, das Stadtamt Durlach sowie viele Vereine und Einzelpersonen - freuen sich schon heute auf Ihren Besuch am 08. Juni an der Pfinz.

Das Programm zum Pfinzaktionstag 2008 als PDF (ca. 15 KB) | Download
Rückblick: Pfinzaktionstag 2007 (Bericht & Bilder) auf www.durlacher.de

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Bei der 2-Waben-Zone für das Karlsruher Stadtgebiet bleibt der Ticketpreis stabil – dies gilt für 1 bis 3 Waben. Foto: cg

Karlsruher Verkehrsverbund passt seine Tarife zum 1. August an

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) passt zum 1. August 2022 seine Tarife an. Maximal 2,34 Prozent müssen Fahrgäste dann mehr für ihre Fahrkarte…

mehr
(v.l.) Simone Allinger (Mitgliederverwaltung), Daniel Jeftic (Stellvertreter), Christine Weissert (Geschenkgutschein), Marcus Fränkle (Stellvertreter), Scharyar Essari (Vorstand), Maike Eberstadt (Stellvertreterin) und Inka Sarnow (Finanzen). Foto: pm

Mitgliederversammlung: DurlacherLeben setzt auf Beständigkeit

Auf der Mitgliederversammlung von DurlacherLeben wurde mit der Wiederwahl des bisherigen Vorstands noch einmal auf Beständigkeit gesetzt, zugleich…

mehr
„Breakdance“ darf auf der Karlsruher Mess´ nicht fehlen. Foto: cg

Volksfeststimmung auf dem Karlsruher Messplatz

Nach zweijäh­ri­ger Pande­mie­pause kehrt endlich wieder die große Früh­jahrs­mess´ auf den Karlsruher Messplatz zurück und bietet ­vom 26. Mai bis 6.…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien