Autoknacker beim Rittnerthof aktiv - Zeugen gesucht

Am Sonntagnachmittag wurde während kurzer Parkzeit ein schwarzer Audi A 6 auf dem Waldparkplatz gegenüber des Rittnerthofes aufgebrochen. Von der Rückbank und aus dem Fußraum des Fahrzeuges entwendete der Täter eine schwarze Aktentasche und eine grauschwarze Damenhandtasche. Nach Sachlage hatte der Unbekannte am Kofferraumschloss manipuliert und dadurch die Zentralverriegelung überwunden.

Spaziergänger, welche in der Zeit zwischen 13.00 Uhr und 13.20 Uhr in diesem Bereich unterwegs waren und verdächtige Wahrnehmungen machten,  werden gebeten,  sich mit dem Polizeirevier Durlach unter Tel. 0721 / 4907-0 in Verbindung zu setzen.

An dieser Stelle noch einmal der allgemeine Vorbeuge-Hinweis der Polizei:

Lassen Sie keine Wertsachen oder Taschen sichtbar im Auto zurück - auch wenn Sie nur für kurze Zeit Ihr Fahrzeug verlassen!

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Kultursommer auf dem Alten Friedhof. Foto: cg

Durlacher Kultursommer 2024: Besuchern erwartet ein buntes Programm

Zum fünften Mal findet über die Sommermonate in Durlach ein Kultur-Open-Air-Programm statt. Die Veranstaltungsreihe „Kultursommer in Durlach“ wird…

mehr
Letzte Sitzung für den alten Ortschaftsrat im Bürgersaal des Durlacher Rathauses. Foto: jow

Aus dem Durlacher Ortschaftsrat: Hinweistafeln, Hitzeaktionsplan, Parken & Co.

Auf der vergangenen Sitzung im Durlacher Ortschaftsrat – zum letzten Mal mit den aktuellen Räten (Verabschiedung der ausscheidenden Räte und…

mehr
Wie das Hansa-Fest hat auch das Schubkarren-Rennen Tradition: Hier die Rennen 1964 und 2016 im Vergleich. Foto: ARGE Aue

7. Hansa-Fest Ende Juli – Feiern für den guten Zweck!

Am 27. und 28. Juli 2024 dreht sich auf dem Hansaplatz alles wieder um das beliebte Aumer Kultgetränk: dem „Hansa“ – die ARGE Aue lädt zu ihrem…

mehr

Neue Galerien

Weitere Fotos und Videos aus Durlach und Umgebung: Alle Galerien