. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Turmbergbahn fährt bis in den Abend hinein: Verkehrsbetriebe weiten Fahrtprogramm aus

Die Turmbergbahn im Winter. Foto: cg

Auch abends über die Aussicht auf die beleuchtete Durlacher Altstadt staunen: Das können Fans des Hausbergs ab heute Abend, 15. November 2019.

Denn die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) weiten die Fahrzeiten der beliebten Turmbergbahn aus. Bis Ende Dezember erklimmt Deutschlands älteste Standseilbahn dann immer freitags ab 16.30 Uhr den Turmberg. Die letzte Talfahrt findet um 21.15 Uhr statt. Samstags und sonntags fährt die Bahn ab 10 Uhr und startet ebenfalls um 21.15 Uhr letztmals hinunter zur Talstation.

Die zusätzlich entstehenden Betriebskosten, die nicht über gekaufte Fahrkarten gedeckt werden, übernimmt der oben ansässige Gastronomiebetrieb „Anders auf dem Turmberg“. Er hatte den Wunsch geäußert, dass die Besucher des Turmbergs auch in den Abendstunden umweltfreundlich auf den Berg gelangen.

Am morgigen Samstag (16. November 2019) werden aufgrund der kurzfristigen Umsetzung des Zusatzverkehrs ab 18.10 Uhr bis Betriebsende Großraumtaxen für die Fahrt auf den Turmberg eingesetzt, der Fahrpreis bleibt dabei gleich.

Weitere Informationen

Unter der Woche macht die Turmbergbahn in der Winterzeit weiterhin Pause. Einzige Ausnahme: Wenn bei Winterwetter und entsprechender Schneedecke die Möglichkeit zum Rodeln am Turmberg gegeben ist, verkehrt die Bahn montags bis freitags zusätzlich von 11 bis 17 Uhr.

Turmbergbahn auf Durlacher.de

von vbk/cg veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

E-Tretroller ab sofort auch in Durlach zum Leihen

Der E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI hat sein Geschäftsgebiet im Karlsruher Osten erweitert. Nun stehen auch in der Markgrafenstadt die...

Durlach: Kompletter Zigarettenautomat geklaut

In Durlach wurde vermutlich in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (5. Dezember 2019) ein fest installierter Zigarettenautomat entwendet. Der...

Das alte Rathaus Aue – Fragen an ein Zeugnis der Weinbrenner-Zeit

Ein Schattendasein führt das zweistöckige Gebäude in der Westmarkstraße, vor allem, wenn man seinen geschichtlichen Wert bedenkt. Denn es war nicht...

Das Stadtamt Durlach hat wieder einen wunderschönen Weihnachtsbaum

Im Foyer des Stadtamtes Durlach erstrahlt wieder ein liebevoll geschmückter Weihnachtsbaum.

11. Karlsruher Singalong – Bachs Weihnachtsoratorium zum Mitsingen

Beim 11. Karlsruher Singalong am Samstag, 7. Dezember 2019, in der Stadtkirche Durlach erklingen die Teile 1 bis 3 des Weihnachtsoratoriums von Johann...

Nach mehreren Einbrüchen in Tankstellen mit Vorschlaghammer bittet Kripo um Hinweise

Nach bislang insgesamt sechs Einbrüchen gleicher Art in Tankstellen unter Einsatz eines Vorschlaghammers in Karlsruhe und Bretten-Gölshausen bittet...

Volles Haus beim Herbstempfang der Bürgergemeinschaft

Am 18. November 2019 hatte die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e. V. (BÜGDA) wieder zu Ihrem traditionellen Herbstempfang in der Karlsburg in...

Verkehrsführung soll verbessert werden

Die Durlacher Grünen wollen durch effiziente Verkehrsführung die Aufenthaltsqualität in Durlach steigern.

Die digitalste Tourist-Information Europas eröffnet ihre Tore in Karlsruhe

Interactive-Table, Digital-Marketplace, Audio-Shower und Social-Wall: Willkommen in der modernsten Tourist-Information Europas. Mitten im Herzen der...

Freie Fahrt mit Bus und Bahn in die Weihnachtsstadt Karlsruhe

Der kostenlose öffentliche Nahverkehr beim Karlsruher Stadtfest war ein gelungener Testlauf: Zahlreiche Besucherinnen und Besucher nutzten das Angebot...

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de