. .
Sie sind hier:  Galerie  >  2019  >  Mai  >  29 „Durlach: Der Turmberg ruft!“ – Ausstellungseröffnung im Pfinzgaumuseum

29.05.2019 | „Durlach: Der Turmberg ruft!“ – Ausstellungseröffnung im Pfinzgaumuseum

Das Pfinzgaumuseum widmet seine aktuelle Sonderausstellung dem Durlacher Hausberg. Im Zentrum steht die touristische Erschließung und Nutzung des Turmbergs seit dem 19. Jahrhundert. Vielfältige Ausstellungsstücke zeigen auf, wie der Turmberg zu der Attraktion wurde, die er bis heute ist. Bei der Eröffnung durch Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup und Kurator Dr. Ferdinand Leikam war der Festsaal der Karlsburg voll besetzt. Die Ausstellung ist Teil des Netzwerks „Landpartien Nordschwarzwald – 4 Ausstellungen in 4 Stadtmuseen“, einer Kooperation der Stadtmuseen Baden-Baden und Rastatt, des Museums Ettlingen sowie des Pfinzgaumuseums. Alle vier Häuser präsentieren Ausstellungen, die sich mit der Geschichte des Tourismus am jeweiligen Ort beschäftigen.

Fotos: Christine Gustai (cg)

Weitere Informationen

Pfinzgaumuseum auf www.durlacher.de