Durlacher Lesesommer

Der lauschige Schlossgarten der alten Markgrafenstadt bildet den grünen Rahmen für literarische Häppchen ganz persönlicher Art. Durlacher Bürgerinnen und Bürger lesen an drei aufeinanderfolgenden Abenden aus ihren Lieblingsbüchern. So individuell wie die Mitwirkenden fällt daher auch das bunt gemischte Leseprogramm aus.

Die Veranstaltungen finden jeweils um 19.30 Uhr im Durlacher Schlossgarten statt. Bei Regen wird in den Festsaal der Karlsburg ausgewichen. Für Getränke sorgt die Abteilung Gartenbau des Durlacher Stadtamtes. Der Eintritt ist frei.

Impressionen

13. Durlacher Lesesommer

Literatur im Park im Rosengarten vom 1. bis 3. August 2022, jeweils ab 19.30 Uhr im Schlossgarten Durlach.

Der 13. Durlacher Lesesommer lockt mit Literatur und Rosen – Vorlesen und Zuhören an drei Sommer­aben­den.

Durlacher Bürgerinnen und Bürger lesen für alle, die gerne zuhören, litera­ri­sche Kostproben aus ihren Lieblingsbüchern vor. So indivduell wie die Vorle­sen­den wird daher auch das bunt gemischte Lesepro­gramm des jeweiligen Abends sein.

Familienlesetag am 1. August 2022

inklusive Kinder- und Jugendvorlesung, Lesetipp-Aktion und Buchverleih ab 10 Uhr im Rosengarten

Bei Regen wird die Veranstaltung im Festsaal der Karlsburg stattfinden

Eintritt ist frei

Artikel mit Programm

Kontaktdaten

Stadtteilbibliothek Durlach

Ruth Schneider
Pfinztalstraße 9
76227 Karlsruhe
bibliothek-durlach(at)kultur.karlsruhe.de

Veranstalter

Stadtamt Durlach

Stadtteilbibliothek Durlach

Durlacher Buchhandlungen

Getränke:
Stadtamt Durlach / Abteilung Gartenbau