. .
Sie sind hier:  Bürger & Soziales  >  Verwaltung  >  Polizei
Polizeirevier Durlach

Kontaktdaten

Polizeirevier Durlach
Polizeidienststelle
Amthausstraße 11
76227 Karlsruhe
Tel. 0721 / 4907-0
Fax 0721 / 4907-350

Diese Seite direkt

http://polizei.durlacher.de

Polizeirevier Durlach, Amthausstraße

Polizeirevier Durlach, Amthausstraße

Neue Uniformen

Zur Galerie
Neue Polizeiuniformen

Polizeirevier Durlach

Hier veröffentlicht das Polizeirevier Durlach den offiziellen Polizeibericht.

Polizeiberichte des Polizeireviers Durlach

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Falsche Polizeibeamte am Telefon

Mindestens 11 Anrufe von falschen Polizeibeamten sind am Donnerstagmittag (4. Januar 2018) bei der Polizei in Karlsruhe angezeigt worden.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Kripo sucht Eigentümer von Diebesgut

Nach Festnahme zweier Serieneinbrecher mutmaßliches Diebesgut im Internet des Polizeipräsidiums Karlsruhe.

Das Auto wurde durch den Brand völlig zerstört. Fotos: cg

3.500 Euro Schaden bei PKW-Brand

Das Jahr endete für einen Autobesitzer in Durlach nicht gut.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Sturmtief „Burglind“ sorgt für zahlreiche Einsätze

Rund 200 sturmbezogene Einsätze hatte das Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Karlsruhe am Mittwoch (3. Januar 2018) im Zeitraum von 5.40 Uhr bis 15.00 Uhr zu verzeichnen.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Unbekannter beleidigt mehrere Personen in S-Bahn

Dienstagfrüh (2. Januar 2018), gegen 00.30 Uhr, fiel ein bislang unbekannter Mann in der Stadtbahnlinie 5, von Karlsruhe Richtung Pforzheim fahrend, durch seine raue Verhaltensweise auf.

Silvester-Bilanz 2017/18. Foto: cg

Hohe Polizeipräsenz an Silvester

Das Polizeipräsidium Karlsruhe stellt in seinem Zuständigkeitsbereich nach eigenen Angaben einen überwiegend ruhigen Verlauf der Silvesternacht 2017/2018 fest.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Streit unter Einsatz von Pfefferspray

Während eines Streits am ersten Weihnachtsfeiertag in der Killisfeldstraße wurde ein 22-Jähriger durch Pfefferspray verletzt.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mehrere Einbrüche am Wochenende

Gleich sechs Wohnungseinbrüche, ein Einbruchsversuch und ein Firmeneinbruch waren am Wochenende (15. bis 17. Dezember 2017) im Karlsruher Stadtgebiet zu verzeichnen.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Radfahrerin bei Zusammenstoß mit Fußgängerin verletzt

Eine 70-jährige Radfahrerin ist am Dienstag in der Seboldstraße bei einem Zusammenstoß mit einer 15-jährigen Fußgängerin schwer verletzt worden.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Fußgängerin von Auto erfasst und schwer verletzt

Eine 71-jährige Fußgängerin wurde am Mittwoch (6. Dezember 2017) gegen 17.00 Uhr in in der Wachhausstraße, Höhe Gut-Magnus-Straße, von einem Auto erfasst und schwer verletzt.

< 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 >

Weitere Informationen

Polizei Karlsruhe mit Dienststellen | Website