. .
Sie sind hier:  Bürger & Soziales  >  Verwaltung  >  Polizei  >  Bericht
Logo: Polizei BW

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Unter Betäubungsmitteleinfluss mit gestohlenem Roller unterwegs

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Zwei 15-Jährige, die mit einem gestohlenen Roller unterwegs waren, konnte die Polizei am Donnerstagabend in Karlsruhe-Durlach vorläufig festnehmen.

Einer Streife fiel der Roller mit den zwei Jugendlichen kurz nach 20.00 Uhr an der Einmündung Willmar-Schwabe-Straße / Durlacher Allee auf. Beim Erkennen des Streifenwagens wendeten die Jugendlichen und fuhren Richtung Hauptbahnstraße davon. Ohne sich um die Anhaltezeichen des Streifenwagens zu kümmern flüchteten sie, auch über den Gehweg, auf der Pfinzstraße. In Höhe des dortigen Parkhauses wurde ihr Fluchtweg zu eng. Sie mussten anhalten und konnten festgenommen werden.

Bei der Überprüfung stellte sich heraus, dass der Roller eine Woche zuvor in Bruchsal gestohlen worden war. Der 15-jährige Fahrer stand unter Einwirkung von Betäubungsmitteln und hatte nicht die erforderliche Fahrerlaubnis.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf www.durlacher.de

von pol veröffentlicht am 31.05.2019