. .
Sie sind hier:  Bürger & Soziales  >  Verwaltung  >  Polizei  >  Bericht
Logo: Polizei BW

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Verkehrsunfallflucht mit verletztem Pedelec-Fahrer

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Foto: cg

Am Sonntag, 23. Juni 2019, gegen 17 Uhr, befuhr ein 67-jähriger Pedelec-Fahrer die Hubstraße in Richtung Lenzenhubweg.

Auf der baustellenbedingt verengten Hubbrücke kam ihm ein blauer Kleinwagen entgegen. Der Pedelecfahrer musste, um eine Kollision mit dem Pkw zu vermeiden, auf den Gehweg ausweichen. Hierbei kam er zu Fall und zog sich schwere, jedoch nicht lebensgefährliche, Verletzungen zu. Er wurde vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht.

Der unfallverursachende blaue Kleinwagen entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Wer sachdienliche Angaben zu dem blauen Kleinwagen machen kann, möchte sich bitte mit dem Polizeirevier in Karlsruhe-Durlach unter der Telefonnummer 0721/4907-0 in Verbindung zu setzen.

Weitere Informationen

Polizeirevier Durlach auf www.durlacher.de

von pol veröffentlicht am 24.06.2019