. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Teenies aufgepasst: Durlach in Aktion

Hoch hinaus: der Kletterturm des KJH Durlach. Foto: cg

Veranstaltung für 10- bis 14-Jährige im Kinder- und Jugendhaus Durlach.

Spannende Spiele, kreative Mitmachaktionen und herausfordernde Workshops gibt es in Durlach auch nach dem Ende der Sommerferien. Am 27. September 2019 findet im Kinder-und Jugendhaus ab 15 Uhr die Veranstaltung „Durlach in Aktion“ statt, die sich speziell an Teenager im Alter von 10 bis 14 Jahren richtet. Im letzten Jahr haben sich das Stadtamt Durlach, das Kinder- und Jugendhaus, die Stadtteilbibliothek, das Pfinzgaumuseum, die Durlacher Buchhandlungen sowie die Freiwillige Feuerwehr Durlach erstmals zusammengeschlossen, um für diese Altersgruppe ein abwechslungsreiches Angebot zu gestalten (s. Artikel zum Thema). Was im vergangenen Jahr verteilt über mehrere Tage in den unterschiedlichen Einrichtungen stattfand, wird 2019 zentral im Kinder- und Jugendhaus angeboten.

Beim Fanfiction-Workshop, Fantasy-Schminken, Schuhe selbst kreieren, Papierschöpfen und Bücher-Upcycling können die Teens ihrer Kreativität freien Lauf lassen. Wer auf Action aus ist, kann sich beim Klettern, Aitrack, Mitmachzirkus, Street Soccer, bei der Fahrzeugschau der Freiwilligen Feuerwehr oder bei einer Stadtrallye mit der Smartphone-App „Actionbound“ austoben. Zum Abschluss der Veranstaltung gibt es ab 19 Uhr eine Fantasy-Motto-Party mit Musik, Essen und Partyspielen.

Weitere Informationen

Die Veranstaltung ist kostenlos und kann ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Flyer liegen ab sofort bei allen beteiligten Institutionen aus.

KJH Durlach auf Durlacher.de

Freiwillige Feuerwehr Durlach auf Durlacher.de

von pia veröffentlicht am

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Fridays for Future: Demonstration am 25. Oktober in Karlsruhe

Eine Versammlung der „Fridays for Future“-Bewegung findet am Freitag, 25. Oktober 2019, in der Karlsruher Innenstadt statt. Angemeldet hat die...

Verkehrsunfälle nach vorausgegangenem KFZ-Diebstahl

Schäden in Höhe von insgesamt 32.000 Euro entstanden bei zwei Verkehrsunfällen durch einen 15-jährigen Jugendlichen.

Zwei Teenager bei Einbruch in Schule festgenommen

Ein 15-Jähriger und ein 17-Jähriger sind am Montagmorgen (21. Oktober 2019) bei einem Einbruch in ein Schulgebäude Am Steinbruch erwischt worden.

2. Durlacher Business Golf Cup mit großartigem Erfolg

Dieses Mal wurde zugunsten Durlacher Selbst e.V. und Karlsruher Kindertisch e.V. der Golfschläger geschwungen.

Vorgetäuschter Wasserrohrbruch: Trickdieb erbeutet über 15.000 Euro Bargeld in Durlach

Erneut war ein Trickdieb in Karlsruhe erfolgreich und erbeutete mehr als 15.000 Euro von einer 89 Jahre alten Rentnerin.

E-Tretroller zum Leihen auch bald in Durlach?

Vor einem Monat ist mit dem E-Tretroller-Sharing-Dienst VOI der erste Anbieter in Karlsruhe an den Start gegangen – weitere sollen folgen. Ist mit den...

Pfinzentlastungskanal: Brücke bis Jahresende fertig

Arbeiten haben sich durch gefährliche Abfälle verzögert.

Testphase Biotonne geht weiter

Von November 2019 bis März 2020 wieder 14-tägliche Abholung.

Achtung, Falschgeld! – Vermehrt falsche 100-Euro-Scheine in Karlsruhe in Umlauf

Die Kriminalpolizei Karlsruhe stellt derzeit eine Häufung der Verbreitung von falschen 100-Euro-Scheinen insbesondere im Stadtgebiet von Karlsruhe...

Fahrräder suchen Eigentümer

Am 14. Oktober 2019 konnten in Durlach-Aue zwei nicht verschlossene Fahrräder aufgefunden und sichergestellt werden.

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf Durlacher.de