. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

11.5. ist 115-Tag

Behördennummer 115. Grafik: pm

Grafik: pm

Seit November 2011 hat sich die Behördennummer 115 des Stadt- und Landkreises Karlsruhe zu einem kommunalen Vorzeigeprojekt in der Region entwickelt.

Den 11.5. nimmt das Ordnungs- und Bürgeramt der Stadt Karlsruhe deshalb zum Anlass, Bilanz zu ziehen. Allein im Jahr 2017 nahmen die Mitarbeitenden der 115 mehr als 220.000 Anrufe entgegen. Die Serviceeinrichtung gibt dabei Auskunft zu allen Dienstleistungen – egal, ob es sich um Angelegenheiten der Stadtverwaltung, des Landes oder des Bundes handelt.

„Einfacher und schneller kann man nicht mit der Verwaltung in Kontakt treten“, betont Björn Weiße, Leiter des Ordnungs- und Bürgeramtes. Und auch für die Verwaltung bieten sich Vorteile: Eingehende Anrufe werden zentral beantwortet und unterbrechen nicht die Arbeit in den Fachabteilungen. Kunden kommen besser informiert zum Termin und haben alle erforderlichen Unterlagen dabei.

„Das Bundesinnenministerium hat unser Servicecenter in einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung untersucht. Dabei wurde festgestellt, dass der Nutzen für die Verwaltung die Kosten pro angenommenem Anruf um 1,11 Euro übersteigt“, so Weiße weiter. Fast 90 Prozent aller eingehenden Anrufe können abschließend am Telefon beantwortet werden.

Der Karlsruher Erfolg bewegte mittlerweile 18 weitere Kommunen des Landkreises Karlsruhe sowie die Stadt Baden-Baden, sich diesem Erfolgsmodell anzuschließen. „Die 115 wird in Zukunft noch wichtiger werden“, ist sich Weiße, der als einer von drei kommunalen Vertretern im 115-Lenkungsausschuss des Bundes sitzt, sicher. Bald wird die 115 von überall in Deutschland aus erreichbar sein und das vorhandene Wissen soll darüber hinaus über das Internet zur Verfügung stehen.

von pia veröffentlicht am 11.05.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Verkehrsführung während der Sperrung der Durlacher Alle vom 20. bis 27. August. Grafik: TBA / Fotos: VBK

Durlacher Allee ab Montag in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt

Die Straßenbauarbeiten, die das städtische Tiefbauamt und das Regierungspräsidium Karlsruhe derzeit...

Volles Startfeld zum 25-jährigen Jubiläum. Fotos: cg

Jetzt anmelden zum 26. Durlacher Turmberglauf

Der diesjährige Turmberglauf der Turnerschaft Durlach findet am 6. Oktober 2018 statt. Die...

Musik öffnet die Herzen. Grafik: pm

Musik öffnet die Herzen

Das Musikforum Durlach erweitert sein soziales Engagement.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

64-Jähriger droht mit Messer und will sich vor Polizeibeamten das Leben nehmen

Ein seit mehreren Jahren von seiner Ehefrau getrennt lebender 64 Jahre alte Mann beabsichtigte am...

Extreme Brandgefahr durch anhaltende Trockenheit. Foto: cg

Extreme Brandgefahr durch anhaltende Trockenheit

Bürger sollten unkontrolliertes Feuer sofort über die Notrufnummer 112 melden.

Haltestelle Untermühlstraße. Foto: cg

Barrierefreier Umbau der Haltestelle Untermühlstraße: Durlacher Allee in Fahrtrichtung Durlach gesperrt

Die Durlacher Allee wird von Montag, 13. August, bis voraussichtlich Sonntag, 19. August 2018, auf...

Maus-Türöffner-Tag 2018: Die Turmbergbahn macht mit. Grafik: wdr

Maus-Türöffner-Tag 2018: Die Turmbergbahn macht mit

Deutschlandweit findet am 3. Oktober 2018 der Maus-Türöffner-Tag des Westdeutschen Rundfunks (WDR)...

Baumallee. Foto: Stadt Rastatt

Vorsicht unter Bäumen: Extreme Witterung lässt auch gesunde Bäume ganze Äste abwerfen

Die große Hitze und vor allem die lang andauernde Trockenheit macht überall den Bäumen zu schaffen.

Edgar Müller gibt Tipps zur Ausarbeitung der Form. Fotos: cg

Vom „Musenschnipsel“ zur eigenen Holzskulptur

Kreativität mit Holz: In seinem Workshop begleitet Edgar Müller die Teilnehmer bei der Anfertigung...

Ein Haus erhitzt die Gemüter. Foto: om

Ein Haus erhitzt die Gemüter

Anfang August 2018 lud der Arbeitskreis Stadtbild Durlach im Historischen Verein Durlach e.V....

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de