. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Kita-Kinder unterwegs im FZI Forschungszentrum Informatik

Kinder erkundeten Roboter im FZI. Foto: pm

Kinder erkundeten Roboter im FZI. Foto: pm

Die kleinen Forscher der evangelische Kita Melanchthon aus Durlach-Aue besuchten am 26. Februar 2018 das FZI Forschungszentrum Informatik.

Die 5- und 6-jährigen Mädchen und Jungen konnten im FZI Living Lab Service Robotics live erleben, was Roboter schon alles können und was auch noch nicht. Der Besuch fand im Rahmen des Programmes „Haus der kleinen Forscher“ statt und unterstützt die frühe Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Ziel ist es, die Mädchen und Jungen stark für die Zukunft zu machen und zu nachhaltigem Handeln zu befähigen.

Am FZI lernten die Kinder nicht nur das spannende Berufsbild einer Forscherin oder Forschers kennen, sondern konnten auch einiges an „Expertenwissen“ über Roboter mitnehmen. Dabei trafen die Kinder nicht nur den sechsbeinigen Laufroboter LAURON, die menschenähnliche Roboterdame HoLLiE und schlangenartigen Inspektionsroboter KAIRO, sondern auch auf Roboter, wie sie heute in der industriellen Produktion anzutreffen sind.

In den Fragen, mit denen sich die kleinen Forscher befassten, ging es z.B. darum warum auch Ingenieure noch viel von der Natur lernen können, warum Roboter nicht zu menschlich aussehen sollten und wie man in Zukunft eng mit Robotern zusammenarbeiten kann.

Die Kita Melanchthon organisiert regelmäßig „Forschertage“ in ihrer Einrichtung und auch Ausflüge zu Vernetzungspartnern, wie zum FZI, und strebt so die Re-Zertifizierung zum „Haus der Kleinen Forscher“ an.

Weitere Informationen

Neben der Förderung früher Bildung in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT), engagiert sich der Kindergarten in Projekten zum Umweltschutz (Grünes Küken – Projekt zur Nachhaltigkeit für Mensch, Gesellschaft und Natur), Sprachbildung (Bundesprojekt Sprach-Kita „Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“) und gesunden Ernährung (Projekt BeKi – Bewusste Kinderernährung).

Kita Melanchthon auf www.durlacher.de

von pm veröffentlicht am 28.02.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Durlacher Altstadtfest. Grafik: pm

Durlacher Altstadtfest 2018 – Vorbereitungen sind in vollem Gange

Am 13. und 14. Juli 2018 wird das beliebte Durlacher Altstadtfest zum 42. Mal gefeiert.

„Schmeck den Süden Baden-Württemberg“ Foto: pm

„Schmeck den Süden Baden-Württemberg“

SWR1 Pfännle kommt am 16. September 2018 nach Durlach.

(v.l.) MGG-Schulleiter Joachim Inhoff, Nour Alloch, Andreas Bayer, Carla Schinzel, Rojan Akyol, Valerija Piplica, Dr. Hildegund Brandenburg (Bürgerstiftung) und Ortsvorsteherin Alexandra Ries. Foto: cg

Kalender des Markgrafen-Gymnasiums zeigt „Durlach im Wandel der Zeit“

Fünf Schülerinnen und Schüler möchten in ihrem Seminarkurs den Durlachern die facettenreiche...

Tolle Leistung: Mia (links) belegte den ersten Platz beim Bundespreis 2018 der Nachwuchsbüttenredner. Foto: pm

Mia Eichsteller von der KaGe 04 Durlach gewinnt Nachwuchspreis der Büttenredner

Beim Wettbewerb der Jugend des Bundes Deutscher Karneval (BDK-Jugend) um den 2. Bundespreis der...

Zoll- und Wachhaus beim ehemaligen Ochsentor. Foto: cg

„Rettet das Durlacher Torwächterhaus!“ – Online-Petition gestartet

Die Online-Petition gegen den Abriss des alten Torwächterhauses in der Ochsentorstraße soll sich an...

Neue Schilder an Eigentümer übergeben (v.l.): Renate Hauck, Gerda Schneider und Peter Güß. Foto: Knopf

Gedächtnis der Durlacher Häuser

Bereits zur dritten „Schilder-Aktion“ lud unlängst Gerda Schneider in ihr Haus in der Zunftstraße...

Orgelfabrik Durlach – heute eine Kulturstätte. Fotos: cg

Mit der Orgel durchs All im PLANETARIUM Durlach

Beim großen Finale des Planetarium Durlach werden wohl zum ersten Mal seit über 80 Jahren wieder...

Eine Sanierung des Pflasters im Durlacher Altstadtring wird zunehmend dringlicher. Fotos: cg

Straßennetz in Durlach: kein akuter Sanierungsbedarf

Ein Problem könnte die schwierige Suche nach geeigneten Baufirmen werden.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Schwere räuberische Erpressung in Linie 2 – Polizei sucht Zeugen

In der Straßenbahn der Linie 2 kam es am Samstagabend (9. Juni 2018) zwischen 23.25 Uhr und 23.40...

Die Gründungsmitglieder des AK Stadtbild Durlach (v.l.): Pitt Nordwig, Jürgen Leitz, Ullrich Müller, Robin Cordier, Barbara Schmalenbach, Günther Malisius, Mirko Felber. Foto: pm

Neu gegründeter Arbeitskreis widmet sich dem Durlacher Stadtbild

Innerhalb des Historischen Vereins konstituierte sich vor wenigen Tagen der Arbeitskreis „Stadtbild...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de