. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Baumaßnahme in der Durlacher Allee schränkt Tram- und Stadtbahnverkehr ein

Baumaßnahme in der Durlacher Allee schränkt Tram- und Stadtbahnverkehr ein. Foto: vbk

Foto und Grafik: vbk

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Durlacher Allee kommt es in den Fastnachtsferien 2018 zu Einschränkungen im Tram- und Stadtbahnverkehr.

Zwischen Montag, 12. Februar, 2.20 Uhr, und Montag, 19. Februar, 4 Uhr, ist der Streckenabschnitt zwischen der Tullastraße und Durlach Bahnhof für den Bahnverkehr voll gesperrt, da die Gleise zwischen der Kreuzung Tullastraße/Durlacher Allee und dem Beginn der Straßenbahnunterführung in Höhe des Messeplatzes („U-Sträble“) erneuert werden. Betroffen davon sind die Tramlinien 1 und 2 sowie die Stadtbahnlinien S4 und S5. Fahrgäste werden gebeten, die entsprechenden Aushänge an den Haltestellen sowie in den Fahrzeugen zu beachten.

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) richten für ihre Fahrgäste einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen für die Tram- und Stadtbahnlinien ein (siehe Grafik weiter unten).

Fahrwege der Busse des Schienenersatzverkehrs:

Die SEV-Busse verkehren stadtauswärts ab der Ersatzhaltestelle Tullastraße, die sich am Fahrbahnrand der Durlacher Allee in Höhe des Schloss Gottesaue befindet. Die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der SEV-Busse sind über die elektronische Fahrplanauskunft auf der KVV-Homepage (s. Links) abrufbar. Dort stehen die Fahrpläne der einzelnen SEV-Linien auch zum Download bereit.

Die Lage der Ersatzhaltestellen für die SEV-Busse können dem Baustellenflyer auf der KVV-Website entnommen werden. An den Haltestellen Untermühlstraße und Weinweg befinden sich die Ersatzhaltestellen am Fahrbahnrand in Höhe der regulären Haltestellen.

  • Als Ersatz für die Tramlinie 1 verkehrt die Buslinie 11 zwischen Tullastraße und Durlach Turmberg.
  • Als Ersatz für die Tramlinie 2 verkehrt die Buslinie 12 zwischen Tullastraße und Auer Straße. Dort besteht Anschluss an die Tramlinie 2E nach Wolfartsweier.
  • Als Ersatz für die Stadtbahnlinie S4 verkehrt die Buslinie 14 zwischen Tullastraße und Grötzingen. Die Züge der S4 von Bretten kommend in Fahrtrichtung Karlsruhe Innenstadt enden in Durlach Bahnhof und entfallen auf dem Abschnitt Durlach Bahnhof – Innenstadt – Albtalbahnhof. Die Eilzüge der Linie S4 beginnen / enden während der Baumaßnahme in der Regel am Karlsruher Hauptbahnhof. Als Ersatz können die SEV-Buslinien 11, 12, 14 und 15 sowie die regulär ab der Tullastraße stadteinwärts verkehrenden Tram- und Stadtbahnlinien genutzt werden.
  • Als Ersatz für die Stadtbahnlinie S5 verkehrt die Buslinie 15 zwischen Tullastraße und Berghausen/Söllingen. Alle Züge der Linie S5, die planmäßig nur bis Berghausen oder Söllingen verkehren, entfallen ab der Tullastraße. Ebenfalls entfallen vereinzelte Züge, die planmäßig bis Wilferdingen-Singen verkehren. Alle Züge der S5 von Pforzheim kommend in Fahrtrichtung Karlsruhe Innenstadt enden in Durlach Bahnhof und entfallen auf dem Abschnitt Durlach Bahnhof – Tullastraße. Die S5 fährt ab der Haltestelle Tullastraße weiter bis nach Rintheim. Ab der Haltestelle Tullastraße verkehren die Züge der S5 in Fahrtrichtung Karlsruhe Innenstadt / Wörth auf ihrem regulären Fahrweg. Alle Züge, die regulär bis Pforzheim oder weiter verkehren, fahren planmäßig ab Bahnhof Durlach.

Fotos

Weitere Informationen

Nahverkehr auf www.durlacher.de

von vbk veröffentlicht am 02.02.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Noch bis 3. Juni im Kunstverein Letschebach zu sehen: „IF YOU WON'T COME I WILL DIE“ von Ira Konyukhova. Foto: pm

Auch Durlacher Kunstverein „Letschebach“ erhält Förderung

Das Land Baden-Württemberg unterstützt 15 Kunstvereine bei der Realiersierung von Ausstellungen...

SPD-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat. Grafik: pm

Zur Einführung der neuen europäischen Datenschutzverordnung

Die SPD-Fraktion des Karlsruher Gemeinderates schreibt am 22. Mai 2018 an Oberbürgermeister:...

Danke für die Zeit und Aufmerksamkeit ein Leben zu retten. Grafik: pm

Danke für die Zeit und Aufmerksamkeit ein Leben zu retten

Das Durlacher Rotkreuz bittet am Freitag, 1. Juni 2018, zur Blutspende in die Weiherhofhalle (14.30...

Große Freude: ungeschlagen sicherte sich das Traditional Team der Durlach Turnados in Kiel Gold. Fotos: TSD

Gemeinsam stark bei den Special Olympics in Kiel

Toller Sport, Teamgeist und Freude pur: Die knapp 90 aus Karlsruhe angereisten Athleten und ihre...

Während der dreiminütigen Fahrt legt die Turmbergbahn einen Höhenunterschied von 100 Metern zurück. Foto: cg

Grünes Licht für Erneuerung der Turmbergbahn: Erweiterung bis hinunter zur Straßenbahnhaltestelle

Raus aus der Tram, rein in die Bergbahn – und das barrierefrei: Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe...

Auemer Laienspielgruppe spendet an Durlacher und Auemer Kinder und Jugendliche

Mitte Mai 2018 übergab das Ensemble der Auemer Bühn den stattlichen Betrag von 5.150 Euro aus der...

Rathaus Karlsruhe. Foto: cg

Einführung eines Jugendgemeinderates scheitert

Die CDU-Fraktion des Karlsruher Gemeinderates bedauert das Scheitern des Jugendgemeinderates mit 16...

Für den Materialtransport ins Obergeschoss wurde eine Seilbahn aufgebaut. Fotos: David Domjahn, Davide Calo / THW Karlsruhe

Großübung im ehemaligen Durlacher Volksbank-Gebäude

Großübung von THW, ASB, Bergwacht und der Höhenrettung der Feuerwehr: Über 100 ehrenamtliche...

Platz vor der Post (Gritznerstraße). Fotos: cg

Planung für Postareal in Durlach pausiert

Die geplante Neugestaltung des Durlacher Postareals wurde vom Tiefbauamt Karlsruhe zunächst einmal...

Mit Gernot Meiser im mobilen Planetarium auf Sternenreise. Fotos: cg

Erneut Sternenhimmel in der Orgelfabrik – PLANETARIUM Durlach wieder da!

Das „Raumschiff Orgelfabrik“ ist im Landeanflug auf Durlach! Nach dem sensationellen Erfolg des...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de