. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Baumaßnahme in der Durlacher Allee schränkt Tram- und Stadtbahnverkehr ein

Baumaßnahme in der Durlacher Allee schränkt Tram- und Stadtbahnverkehr ein. Foto: vbk

Foto und Grafik: vbk

Aufgrund einer Baumaßnahme in der Durlacher Allee kommt es in den Fastnachtsferien 2018 zu Einschränkungen im Tram- und Stadtbahnverkehr.

Zwischen Montag, 12. Februar, 2.20 Uhr, und Montag, 19. Februar, 4 Uhr, ist der Streckenabschnitt zwischen der Tullastraße und Durlach Bahnhof für den Bahnverkehr voll gesperrt, da die Gleise zwischen der Kreuzung Tullastraße/Durlacher Allee und dem Beginn der Straßenbahnunterführung in Höhe des Messeplatzes („U-Sträble“) erneuert werden. Betroffen davon sind die Tramlinien 1 und 2 sowie die Stadtbahnlinien S4 und S5. Fahrgäste werden gebeten, die entsprechenden Aushänge an den Haltestellen sowie in den Fahrzeugen zu beachten.

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft (AVG) richten für ihre Fahrgäste einen Schienenersatzverkehr (SEV) mit Bussen für die Tram- und Stadtbahnlinien ein (siehe Grafik weiter unten).

Fahrwege der Busse des Schienenersatzverkehrs:

Die SEV-Busse verkehren stadtauswärts ab der Ersatzhaltestelle Tullastraße, die sich am Fahrbahnrand der Durlacher Allee in Höhe des Schloss Gottesaue befindet. Die Ankunfts- und Abfahrtszeiten der SEV-Busse sind über die elektronische Fahrplanauskunft auf der KVV-Homepage (s. Links) abrufbar. Dort stehen die Fahrpläne der einzelnen SEV-Linien auch zum Download bereit.

Die Lage der Ersatzhaltestellen für die SEV-Busse können dem Baustellenflyer auf der KVV-Website entnommen werden. An den Haltestellen Untermühlstraße und Weinweg befinden sich die Ersatzhaltestellen am Fahrbahnrand in Höhe der regulären Haltestellen.

  • Als Ersatz für die Tramlinie 1 verkehrt die Buslinie 11 zwischen Tullastraße und Durlach Turmberg.
  • Als Ersatz für die Tramlinie 2 verkehrt die Buslinie 12 zwischen Tullastraße und Auer Straße. Dort besteht Anschluss an die Tramlinie 2E nach Wolfartsweier.
  • Als Ersatz für die Stadtbahnlinie S4 verkehrt die Buslinie 14 zwischen Tullastraße und Grötzingen. Die Züge der S4 von Bretten kommend in Fahrtrichtung Karlsruhe Innenstadt enden in Durlach Bahnhof und entfallen auf dem Abschnitt Durlach Bahnhof – Innenstadt – Albtalbahnhof. Die Eilzüge der Linie S4 beginnen / enden während der Baumaßnahme in der Regel am Karlsruher Hauptbahnhof. Als Ersatz können die SEV-Buslinien 11, 12, 14 und 15 sowie die regulär ab der Tullastraße stadteinwärts verkehrenden Tram- und Stadtbahnlinien genutzt werden.
  • Als Ersatz für die Stadtbahnlinie S5 verkehrt die Buslinie 15 zwischen Tullastraße und Berghausen/Söllingen. Alle Züge der Linie S5, die planmäßig nur bis Berghausen oder Söllingen verkehren, entfallen ab der Tullastraße. Ebenfalls entfallen vereinzelte Züge, die planmäßig bis Wilferdingen-Singen verkehren. Alle Züge der S5 von Pforzheim kommend in Fahrtrichtung Karlsruhe Innenstadt enden in Durlach Bahnhof und entfallen auf dem Abschnitt Durlach Bahnhof – Tullastraße. Die S5 fährt ab der Haltestelle Tullastraße weiter bis nach Rintheim. Ab der Haltestelle Tullastraße verkehren die Züge der S5 in Fahrtrichtung Karlsruhe Innenstadt / Wörth auf ihrem regulären Fahrweg. Alle Züge, die regulär bis Pforzheim oder weiter verkehren, fahren planmäßig ab Bahnhof Durlach.

Fotos

Weitere Informationen

Nahverkehr auf www.durlacher.de

von vbk veröffentlicht am 02.02.2018

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Verkehrsführung während der Sperrung der Durlacher Alle vom 20. bis 27. August. Grafik: TBA / Fotos: VBK

Durlacher Allee ab Montag in Fahrtrichtung Innenstadt gesperrt

Die Straßenbauarbeiten, die das städtische Tiefbauamt und das Regierungspräsidium Karlsruhe derzeit...

Volles Startfeld zum 25-jährigen Jubiläum. Fotos: cg

Jetzt anmelden zum 26. Durlacher Turmberglauf

Der diesjährige Turmberglauf der Turnerschaft Durlach findet am 6. Oktober 2018 statt. Die...

Musik öffnet die Herzen. Grafik: pm

Musik öffnet die Herzen

Das Musikforum Durlach erweitert sein soziales Engagement.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

64-Jähriger droht mit Messer und will sich vor Polizeibeamten das Leben nehmen

Ein seit mehreren Jahren von seiner Ehefrau getrennt lebender 64 Jahre alte Mann beabsichtigte am...

Die Verkehrsbetriebe und das Polizeipräsidium Karlsruhe führten gestern Abend eine weitere Schwerpunktkontrolle durch. Foto: pol

Erfolgreiche Schwerpunktkontrolle von VBK und Polizei am Samstagabend

Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) und die Polizei Karlsruhe haben in der Nacht von Samstag auf...

Extreme Brandgefahr durch anhaltende Trockenheit. Foto: cg

Extreme Brandgefahr durch anhaltende Trockenheit

Bürger sollten unkontrolliertes Feuer sofort über die Notrufnummer 112 melden.

Haltestelle Untermühlstraße. Foto: cg

Barrierefreier Umbau der Haltestelle Untermühlstraße: Durlacher Allee in Fahrtrichtung Durlach gesperrt

Die Durlacher Allee wird von Montag, 13. August, bis voraussichtlich Sonntag, 19. August 2018, auf...

Maus-Türöffner-Tag 2018: Die Turmbergbahn macht mit. Grafik: wdr

Maus-Türöffner-Tag 2018: Die Turmbergbahn macht mit

Deutschlandweit findet am 3. Oktober 2018 der Maus-Türöffner-Tag des Westdeutschen Rundfunks (WDR)...

Baumallee. Foto: Stadt Rastatt

Vorsicht unter Bäumen: Extreme Witterung lässt auch gesunde Bäume ganze Äste abwerfen

Die große Hitze und vor allem die lang andauernde Trockenheit macht überall den Bäumen zu schaffen.

Edgar Müller gibt Tipps zur Ausarbeitung der Form. Fotos: cg

Vom „Musenschnipsel“ zur eigenen Holzskulptur

Kreativität mit Holz: In seinem Workshop begleitet Edgar Müller die Teilnehmer bei der Anfertigung...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de