. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Keine staubtrockene Polit-Veranstaltung: „WahlCasino“ des Stadtjugendausschuss zur Bundestagswahl

Wählen gehen! Grafik: cg

Grafik: cg

Am 24. September 2017 wird der Deutsche Bundestag neu gewählt. Damit sich Erstwähler sowie interessierte Jugendliche ein Bild von den Kandidaten sowie deren Parteiprogrammen machen können, lädt der Stadtjugendausschuss (stja) e. V. zum „WahlCasino“ am Montag, 18. September ,17.30 Uhr, ins jubez ein.

Junge Menschen können sich dort informieren und mit den Kandidaten diskutieren. „Das Vorbereitungsteam hat sich einiges einfallen lassen, damit es nicht zu einer staubtrockenen Polit-Veranstaltung wird“, betont stja-Jugendverbandsreferentin Barbara Ebert.

Nach einer „Eisbrecherrunde“, in der auch Persönliches von den Bewerbern zu erfahren ist, wird es um Aussagen in den Wahlprogrammen gehen. In Interviews zu jugendrelevanten Themen werden Vertreter von politischen Jugendorganisationen mit den Politikern ins Gespräch kommen. Für Publikumsfragen ist ebenfalls genügend Zeit eingeplant. Eingeladen wurden alle Parteien, die im Karlsruher Gemeinderat vertreten sind und Direktkandidaten oder eine Landesliste stellen.

Zugesagt haben ihre Teilnahme von den Kandidaten Parsa Marvi (SPD), Sylvia Kotting-Uhl (Grüne), Michel Brandt (Linke), Michael Theurer (FDP), Stefan Glause (Die Partei). Die CDU wird vertreten von Kreisgeschäftsführer Nicholas Zippelius, die AfD von Stadtrat Paul Schmidt und die Piraten von Stadtrat Erik Wohlfeil.

Weitere Informationen

Sonderseite zur Bundestagswahl 2017 auf www.durlacher.de

von pm veröffentlicht am 13.09.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Wählen gehen! Grafik: cg

Am Sonntag wählen gehen

Zur Wahl des 19. Bundestages am 24. September 2017 wendet sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup...

Heiraten in Durlach. Foto: cg

Hochzeitstage zeigen die Angebote in Durlach

Ob im Rathaus Durlach, in der Karlsburg oder auf der Turmbergterrasse: Durlach wird als Ort zum...

Die Ottostraße wird ab 9. Oktober erneut gesperrt werden. Foto: cg

Ottostraße: Abschnittsweise Sperrungen

Bauarbeiten ab 9. Oktober 2017 zwischen Dieselstraße und Amt für Abfallwirtschaft.

Wählen gehen! Grafik: cg

Gut 2.000 Helfer sorgen für reibungslosen Ablauf

Wahllokale bei Bundestagswahl am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet / Briefwahl auf Rekordniveau /...

Serdar Dogan stellte zusammen mit Hildegund Brandenburg vom Orgelfabrik-Verein (l.) und Ortsvorsteherin Alexandra Ries das Filmprogramm vor. Foto: cg

3. Durlacher Filmwoche lockt mit Oscar-Preisträgern 2017

Zum dritten Mal nach 2015 und 2016 präsentiert Durlach in der Woche vom 10. bis 15. Oktober 2017 in...

Kruschtlmarkt vor der Karlsburg. Foto: cg

117. Kruschtlmarkt vor der Karlsburg

Am Samstag, 23. September 2017 von 8-16 Uhr, veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Durlacher und...

Durlacher Altstadtfest. Fotos: cg

Durlacher Altstadtfest findet 2018 später statt

Die Vollversammlung der ARGE Durlacher Altstadtfest hat am Montag (11. September 2017) den Termin...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de