. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Durlacher Stadtamt und Jürgen Zölller trommelten gemeinsam

Zusammen mit Jürgen Zöller (r.) fand das Stadtamt-Team den richtigen Rhythmus. Fotos: cg

Zusammen mit Jürgen Zöller (r.) fand das Stadtamt-Team den richtigen Rhythmus. Fotos: cg

Nach 28 Jahren als Schlagzeuger von BAP verließ Jürgen Zöller auf eigenen Wunsch die erfolgreiche Kölner Rockband. Aber ganz ohne Trommeln ist das Leben des Wahl-Durlachers wohl nicht möglich, der seit 1996 in seiner badischen „Oase“ Durlach lebt.

Neben verschiedenen Auftritten mit musikalischen Freunden, so zum Beispiel beim Durlacher Altstadtfest 2016, gibt es nun ein neues Projekt von ihm. In einem speziellen Workshop erleben die Teilnehmer/innen unter seiner Leitung, welche Parallelen zwischen dem Schlagzeugspiel und dem beruflichen Alltag bestehen. Die Übertragung von Tempo auf den Arbeitsalltag, das Schlagzeugspiel als Fitnessprogramm sowie das Trainieren von Multitasking-Fähigkeiten stehen im Mittelpunkt.

Das Leitungsteam des Durlacher Rathauses stellte sich am 12. September 2017 dieser Herausforderung. Zöller merkte aber rasch, dasss er bei Ortsvorsteherin Alexandra Ries und ihren Abteilungsleitern nicht mehr an der Teambildung arbeiten muss. Umso entspannter ging es dann im Veranstaltungsraum der Turmbergterrasse an die verschiedenen Percussion-Instrumente. Jeder durfte sich mal am Schlagzeug probieren, teils kam durchaus Talent zutage. „Es ist mal was Anderes, Außergewöhnliches", so Zöller über sein Workshop-Angebot. Neben dem Ziel, neue Erfahrungen zu sammeln, sollte am Ende des Nachmittags ganz konkret auch gemeinsam ein Stück gespielt werden. Dies gelang – und vielleicht gibt es ja beim Altstadtfest 2018 eine Premiere der Durlacher „City Hall Drummers“.

Fotos

Weitere Informationen

Stadtamt Durlach auf www.durlacher.de

von pm/cg veröffentlicht am 12.09.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Ottostraße ab 5. März erneut gesperrt. Foto: cg

VBK leiten Buslinien 42 und 44 in Durlach um

Wegen der Sanierung der Fahrbahndecke ist die Ottostraße in Durlach zwischen der Maybachstraße und...

„Hallo, ich bin Albus!“ Foto: pm

BeoNetzwerk stellt digitalen Berufefinder „Albus“ vor

Seit Januar 2018 unterstützt das Berufsorientierungsprojekt BeoNetzwerk des Stadtjugendausschuss...

Mit Gernot Meiser im mobilen Planetarium auf Sternenreise. Fotos: cg

Im Sommer wieder Blick in die Sterne – Gernot Meiser erneut zu Gast

Der Durlacher Sommer 2018 hat mehr als fünf Sterne – zumindest im PLANETARIUM Durlach. Vom 14. Juni...

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Planungen für Aue laufen

Mit niveaugleichen Mischflächen will die Stadtverwaltung die Verkehrsproblematik in den engen...

Jetzt für Dreck-weg-Wochen anmelden. Grafik: pia

Mitmachen beim Frühjahrsputz

Anmeldungen für 12. Dreck-weg-Wochen ab sofort möglich.

Aktuell wird von einem Räumungsradius von 300 Metern ausgegangen. Grafik: pol / Kartendaten: OpenStreetMap

Bombe auf Fiduciagelände gefunden - Entschärfung läuft

Bei Bauarbeiten auf dem Fiducia-Gelände in Karlsruhe-Durlach wurde am 20. Februar 2018 eine...

Musikforum Durlach. Foto: cg

Musikforum Durlach: Benefizkonzert in der Kirche St. Stephan in Karlsruhe

Die Bläserphilharmonie Durlach des Musikforums Durlach spielt am Sonntag, 25. Februar 2018, um 15...

Wie könnte zukünftig das Sportgelände im Herzen von Durlach genutzt werden? Foto: cg

Ideen für künftiges Baugebiet „Unten am Grötzinger Weg“

Ab 19. Februar 2018 Präsentation von Studentenentwürfen im Durlacher Rathaus.

Feier- oder Saufmeile? Die Pfinztalstraße im Bereich Rathaus vor dem Umzug. Foto: cg

Durlacher Fastnachtsumzug 2018: Polizei zieht Bilanz

Den Umzugsweg in Durlach säumten am Sonntagnachmittag ca. 60.000 Zuschauer.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de