. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Buslinie 44: Fahrweg wird wegen Straßensanierung angepasst

Fahrweg der Buslinie 44 vom 18. bis 24. September. Grafik: VBK

Fahrweg der Buslinie 44 vom 18. bis 24. September. Grafik: VBK

In der Bergwaldsiedlung wird ab Montag, 18. September 2017, die Fahrbahndecke der Straße des Roten Kreuzes erneuert. Dies hat auch Auswirkungen auf den Fahrweg der Buslinie 44.

Die Baumaßnahme, die sich über mehrere Abschnitte erstreckt, findet zwischen der Elsa-Brändström-Straße und der Dürrenwettersbacher Straße statt und dauert voraussichtlich bis Sonntag, 24. September 2017, an.

Während der Sanierungsarbeiten wird die Straße des Roten Kreuzes als Einbahnstraße in Fahrtrichtung Bergwald ausgewiesen. Der Wolfartsweierer Weg (Busstraße zwischen Bergwald und Hohenwettersbach) wird für den Individualverkehr geöffnet und in Fahrtrichtung Hohenwettersbach als Einbahnstraße ausgewiesen. Aus diesem Grund muss die Buslinie 44 im oben genannten Zeitraum in ihrer Fahrtrichtung zwischen Bergwald und Hohenwettersbach gedreht werden (siehe Grafik).

Ab der Haltestelle Zündhütle fahren die Busse über die Tiefentalstraße, Bergwald, Hohenwettersbach und dann zurück zur Haltestelle Zündhütle. Die Haltestellen Tiefentalstraße, Medersbuckel, Hohenwettersbach Mitte, Hohenwettersbach Rathaus, Taglöhnergärten und Bergwald (Regelhaltestellen der Linie 44) werden aufgehoben. Als Ersatz bedienen die Busse die jeweiligen Haltestellen der Gegenrichtung (Regelhaltestellen der Linie 24).

von vbk veröffentlicht am 09.09.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Wählen gehen! Grafik: cg

Am Sonntag wählen gehen

Zur Wahl des 19. Bundestages am 24. September 2017 wendet sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup...

Heiraten in Durlach. Foto: cg

Hochzeitstage zeigen die Angebote in Durlach

Ob im Rathaus Durlach, in der Karlsburg oder auf der Turmbergterrasse: Durlach wird als Ort zum...

Die Ottostraße wird ab 9. Oktober erneut gesperrt werden. Foto: cg

Ottostraße: Abschnittsweise Sperrungen

Bauarbeiten ab 9. Oktober 2017 zwischen Dieselstraße und Amt für Abfallwirtschaft.

Wählen gehen! Grafik: cg

Gut 2.000 Helfer sorgen für reibungslosen Ablauf

Wahllokale bei Bundestagswahl am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet / Briefwahl auf Rekordniveau /...

Serdar Dogan stellte zusammen mit Hildegund Brandenburg vom Orgelfabrik-Verein (l.) und Ortsvorsteherin Alexandra Ries das Filmprogramm vor. Foto: cg

3. Durlacher Filmwoche lockt mit Oscar-Preisträgern 2017

Zum dritten Mal nach 2015 und 2016 präsentiert Durlach in der Woche vom 10. bis 15. Oktober 2017 in...

Kruschtlmarkt vor der Karlsburg. Foto: cg

117. Kruschtlmarkt vor der Karlsburg

Am Samstag, 23. September 2017 von 8-16 Uhr, veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Durlacher und...

Durlacher Altstadtfest. Fotos: cg

Durlacher Altstadtfest findet 2018 später statt

Die Vollversammlung der ARGE Durlacher Altstadtfest hat am Montag (11. September 2017) den Termin...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de