. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

„Geschichten aus der Heimat“ – DVD gewinnen

„Geschichten aus der Heimat“ – jetzt als DVD. Foto: pm

„Geschichten aus der Heimat“ – jetzt als DVD. Foto: pm

Am 28. Oktober 2017 erscheint die DVD des Dokumentarfilms „Geschichten aus der Heimat“, der im Spätsommer dieses Jahres im Kino sowie auf internationalen Filmfestivals lief.

Die Zebras sind unruhig, die Löwen schleichen nervös auf und ab in ihrem Gehege und die Seelöwen lassen es sich gutgehen in ihrem Bassin. Es ist Sommerzeit im Zoologischen Stadtgarten. Kreischende Kinder auf einem Karussell, feiernde Menschen in der Menge, private Weihnachtsfeiern, rührende Augenblicke einer vergangenen Zeit, eingefangen durch die Sucher privater Super8-Kameras. Vielfältige Fragemente aus der Vergangenheit.

Geschichten, die im Strudel der Zeit in Vergessenheit geraten würden, leere Bilder ohne die Berichte der Menschen, die die Geschehnisse damals selbst erlebt haben. Viele spannende Geschichten von den späten 1950er bis in die 90er Jahre sind so zusammen gekommen, die vielfältige Einblicke in das Leben der Menschen in Karlsruhe gewähren.

Seien es die Erinnerungen an die Bundesgartenschau 1967 oder die Aufnahmen vom KSC in den 1950er und 60er Jahren im Wildparkstadion als damals modernstem Stadion Europas. Oder sei es die Geschichte des letzten Landwirts, der noch mit Viehwagen seine Felder in Neureut bestellt hatte oder die Geschichte der Greif, die nach wie vor im Schlossgarten ihre Runden zieht. Und wer weiß schon, dass im Rheinhafen Forschungs-U-Boote gebaut wurden?

Humorvoll und feinfühlig lernt der Zuschauer Karlsruhe aus der sehr persönlichen Sicht derer kennen, die Karlsruhe aus ihrem individuellen Blickwinkel erlebt haben. Ein spannender Brückenschlag von damals zu heute!

Geschichten aus der Heimat

Bonusmaterial: Kurzfilm „Hello, Donald!“, Reportage: Semesterschau 1965, 12-seitige Informationsbroschüre
Sprache: Deutsch
Untertitel: Englisch, Französisch, Deutsch für Hörgeschädigte
FSK: ohne Altersbeschränkung
EAP: 19,95 Euro
EAN: 0 757445 479990

Weitere Informationen

Mit Durlacher.de eine DVD gewinnen

Das Online-Portal verlost unter allen, die bis zum 17. November 2017 eine E-Mail an gewinnen(at)durlacher.de mit dem Betreff „DVD: Geschichten aus der Heimat“ schicken, 1 DVD des Dokumentarfilms.

Die E-Mail muss Name, Telefonnummer, Anschrift und eine E-Mail-Adresse zur Benachrichtigung beinhalten. Die DVD wird im Anschluss dem Gewinner zugestellt.

Übrigens: Mit unserer „Durlacher Infomail“ halten wir Sie jeden Freitag über Termine & Neues aus Durlach auf dem Laufenden. Jetzt kostenlos registrieren.

von pm veröffentlicht am 20.10.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Hochzeitstage Durlach 2017. Fotos: cg

Durlacher Standesamt verzeichnet neuen Trau-Rekord

Die Vorzüge der attraktiven zehn Trauungsorte des Durlacher Standesamts sprechen sich innerhalb...

Durlacher Fastnachtsumzug: Blick auf die Pfinztalstraße (2017). Fotos: cg

Sind die Fastnachtsumzüge sicher?

Die fünfte Jahreszeit hat begonnen und damit auch die Vorfreude vieler Fastnachter auf die...

Die Paracelsus-Klinik in Durlach soll Ende Februar 2018 schließen. Foto: pm/Archiv

SPD: Bevorstehende Schließung der Paracelsus-Klinik reißt Lücke

„Die SPD-Fraktion möchte die flächendeckende, akut stationäre medizinische Versorgung und...

Die drei Pavillions der Schloss-Schule sollen durch einen Neubau ersetzt werden. Foto: cg

Wiederaufbau des historischen Dienerbaus vom Tisch

Der Wiederaufbau des historischen „Dienerbaus“ der Karlsburg als Schulgebäude ist wohl endgültig...

Ehemalige B 10 entlang des Bahnhofs: hier entstehen neue Parkplätze. Foto: cg

Bau einer Park-und-Ride-Anlage auf der ehemaligen B 10

Das Umsteigen zwischen Auto und öffentlichem Nahverkehr erleichtern möchte die Stadt am Durlacher...

Paracelsus Kliniken Karlsruhe. Foto: pm/Archiv

Paracelsus-Klinik Karlsruhe-Durlach soll geschlossen werden

Die Paracelsus-Klinik Karlsruhe-Durlach, ein Standort der Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH & Co...

Jetzt für „Offene Pforte 2018“ anmelden. Foto: pia

Inspiration für Pflanzenliebhaber: Offene Pforte 2018

Zum fünften Mal findet in diesem Jahr das Projekt „Offene Pforte“ in Karlsruhe statt.

Rahmenplan für künftiges Wohnquartier soll bis Sommer erarbeitet werden. Karte: © OpenStreetMap-Mitwirkende / Bearbeitung: cg

Moderierter Beteiligungsprozess zu „Oberer Säuterich“ startet

Mit einem moderierten Beteiligungsprozess wird die Stadt die Erarbeitung des Rahmenplans „Oberer...

Dieser Bagger steckte kurzzeitig in der Pfinz fest und sorgte für Aufregung. Foto: Aumer Prime/Facebook

Renaturierungsarbeiten an der Pfinz – Bagger geborgen

Bagger unter Wasser: An der Pfinz in Durlach sorgte ein abgesunkener Bagger für öffentliche...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Gritznerstraße: Täter bei Einbruch überrascht

Ein aufmerksamer Zeuge ertappte am Mittwoch (10. Januar 2018) um 1.45 Uhr in der Gritznerstraße...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de