. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Anfrage der CDU zu den Durlacher Pflegeplätzen

Gibt es in der Zukunft genügend Pflegeplätze in Durlach?  Foto: cg

Gibt es in der Zukunft genügend Pflegeplätze in Durlach? Foto: cg

Durlacher CDU-Fraktion fragt in der Ortschaftsratssitzung am 15. November 2017 nach, wie es um die Pflegeplatzsituation in Durlach steht.

Laut einer Verordnung des Sozialministeriums zur baulichen Gestaltung von Heimen und zur Verbesserung in den Heimen Baden-Württembergs ist in einer Übergangszeit bis hin zum 1. September 2019 die Verordnung so umzusetzen, dass in den Pflegeheimen nur noch Einzelzimmer im Angebot sein dürfen.

Was dies für Auswirkungen auf die Anzahl der dann noch zur Verfügung stehenden Pflegeplätzen in Durlach hat, war in einer durch die CDU Durlach gestellten Anfrage an das zuständige Dezernat der Stadt Karlsruhe Thema. Demnach gibt es in Durlach mit Stand vom Januar 2016 sechs Pflegeheimeinrichtungen in unterschiedlichen Trägerschaften mit insgesamt 482 Plätzen. Davon sind bereits 208 Einzelzimmer als Pflegeplätze ausgewiesen. Mit dem Neubau auf dem Gelände des Anna-Leinbach-Haus kämen nach Fertigstellung 90 Plätze in Einzelzimmern hinzu.

„Wenn die noch vorhanden Pflegeplätze in den kommenden Jahren im Sinne der Vorschrift zu Einzelpflegeplätze umgewandelt werden, gehen wir von einem Wegfall weiterer Pflegeplätze in Durlach und Aue aus. Wir müssen demschon frühzeitig entgegensehen und bei zukünftig auszuweisenden Baugebieten, wie zum Beispiel im Oberen Säuterich, den Bedarf an Pflegeplätzen berücksichtigen und die notwendigen Weichen hierzu rechttzeitig stellen.
Wir fordern von der Verwaltung dies grundsätzlich in die städtebaulichen Planungen mit einzubeziehen“, erklärt CDU-Ortschaftsrat Klaus Scheuermann.

Unter der Berücksichtigung der Tatsache, dass die Menschen in unserer Gesellschaft ein immerzu höheres Alter erreichen und damit die benötigte Anzahl von Pflegeplätzen weiter steigen wird, müsse dem seitens der städtebaulichen Entwicklung und Planung Rechnung getragen werden.

Weitere Informationen

Ortschaftsrat Durlach auf www.durlacher.de

von cdu/cg veröffentlicht am 14.11.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Petra Stutz

Geschätzte Kommunalpolitikerin

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup kondoliert zum Tod von Petra Stutz.

Lokalderby: SpVgg Durlach-Aue gegen ASV Durlach. Grafik: pm

Durlacher Derby im Oberwaldstadion

Am Sonntag, 19. November 2017, gastiert der ASV Durlach zum 14. Spieltag der Verbandsliga bei der...

125 Jahre: Herbstempfang der Bürgergemeinschaft. Fotos: cg

125 Jahre: Herbstempfang der Bürgergemeinschaft

Vergangenen Montag (13. November 2017) hatte die ältestes Bürgergemeinschaft Karlsruhes zum...

Die Adventszeit in mittelalterlichem Ambiente genießen. Foto: cg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2017

Mittelalterliches Handwerk bei Lagerfeuer und Kerzenschein: Vom 28. November bis zum 22. Dezember...

Norbert Huwer: Verlockendes auf Seitenwegen II. Grafik: pm

Norbert Huwer: Verlockendes auf Seitenwegen II

Norbert Huwer ist 2017 70 Jahre alt geworden. Die Karlsruher kennen ihn durch diverse Kunstwerke im...

v.l.: Roswitha Kehrle und Christiane Fröhlich übergaben an Ortsvorsteherin Alexandra Ries und Roland Laue die Spende. Foto: pm

Durlacher Martinsmarkt füllt jedes Jahr den Suppentopf ein bisschen mehr

Für einen guten Zweck haben auch in diesem Jahr die Organisatorinnen des Durlacher Martinsmarktes,...

Organist Christian Schmitt. Foto: pm

Meister der Orgel Christian Schmitt

ECHO-Preisträger Christian Schmitt, einer der virtuosesten und charismatischsten Konzertorganisten...

Autonom fahrender Zubringerbus für zukünftige Turmbergbahn. Foto: pm

Autonom fahrender Zubringerbus für zukünftige Turmbergbahn

Kult-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat will zukunftsweisendes und kostengünstiges Transportsystem...

Spenden auch am Kulturabend für „Rainer Scharinger & Friends“. Fotos: pm

Sensationeller Abend für die gute Sache!

200 Gäste folgten der Einladung in die Buhlsche Mühle zum Kulturabend 2017 von „Rainer Scharinger &...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de