. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

SPD Durlach lässt Durlacher Tafel in neuem Glanz erstrahlen

Gemeinsame Freude über den neuen Anstrich bei der „Durlacher Tafel“. Foto: pm

Gemeinsame Freude über den neuen Anstrich bei der „Durlacher Tafel“. Foto: pm

Bei einem Besuch in den Räumen der „Durlacher Tafel“ in der Schinnrainstraße informierten sich die Durlacher SPD-Ortschaftsratsfraktion sowie Vorstandsmitglieder des Ortsvereins über deren Aufgaben.

Die ehrenamtliche Durlacher Initiative ist zur Unterstützung bedürftiger Menschen auf Lebensmittel- und Geldspenden sowie auf ehrenamtliche Unterstützung angewiesen. Die Idee der Anwesenden, die Tafel zu unterstützen, hat SPD-Ortschaftsrat und Malermeister Jörg Köster sofort in die Tat umgesetzt, indem er am Folgetag kurzerhand sämtlichen Räumen sowie der Außenfassade einen neuen Anstrich verpasste.

„Ich war begeistert vom Engagement der Tafel und wollte einen Beitrag leisten“, betont Köster. „Berufsbedingt weiß ich, wie man dunkle Räumlichkeiten ins rechte Licht rückt.“ „Wir sind hocherfreut über diese spontane Aktion, denn jetzt können wir unseren Kunden die Waren in einem schöneren Ambiente präsentieren und die Arbeit macht noch mehr Spaß“, sagte Graziano Gangia, der die „Durlacher Tafel“ leitet. „Das hätten wir uns angesichts der Finanzsituation des Vereins niemals leisten können. Nun können wir unser 10-jähriges Bestehen am 23. Juni 2017 in frisch renovierten Räumen feiern.“

von spd/cg veröffentlicht am 19.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Einigkeit: Die Parteien im Durlacher Ortschaftsrat stimmten der Resolution bei der Sondersitzung einstimmig zu. Foto: om

CDU Durlach weist die Kritik des Aktionsbündnisses zurück

Die CDU Durlach äußert sich zur öffentlichen Kritik des Aktionsbündnisses an der Resolution des...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Drei Verletzte nach Auffahrunfall auf der A5

Das Überfahren einer Warnbarke am frühen Sonntagmorgen (21. Mai 2017) hatte drei Verletzte zur...

Bürgerinnen und Bürger können „Flagge zeigen“. Grafik: pia

Bürgerinnen und Bürger können „Flagge zeigen“

Plakate und Buttons der Kampagne in Rathäusern abholen / Infoseite im Internet

Kruschtlmarkt vor der Karlsburg. Foto: cg

25 Jahre Kruschtlmarkt vor der Karlsburg

Am Samstag, 3. Juni 2017, von 8-16 Uhr, veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Durlacher und Auer...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Diebstahl aus Baucontainer

Unbekannte haben in der Nacht zum Donnerstag (18. Mai 2017) aus einem Baucontainer in der...

Initiative „Farbe bekennen für Demokratie und eine offene Gesellschaft“. Grafik: pm

Kirche in Karlsruhe positioniert sich für Demokratie und Menschenrechte

Am Dienstag, 23. Mai, und am Pfingstsamstag, 3. Juni 2017, beteiligen sich die evangelische und die...

Über 1,8 km Strecke geht es hinauf auf den Durlacher Hausberg. Fotos: Wjst/www.wjst.de

Der Berg ruft: 16. Turmbergrennen

Teilnehmer und Zuschauer, Radsportbegeisterte und auch neue Radsportfreunde in Karlsruhe und...

Plenum verabschiedet Resolution für Toleranz und Vielfalt. Foto: cg

Plenum verabschiedet Resolution für Toleranz und Vielfalt

Gemeinderat entscheidet auch über Regelung der Nachfolge von EB Wolfram Jäger und trinationale...

Bauarbeiten in der Ottostraße und Sperrung der Wolfartsweierer Brücke. Grafik: pm

Bauarbeiten in der Ottostraße und Sperrung der Wolfartsweierer Brücke

Dringende Reparaturarbeiten dienen der dauerhaften Verkehrssicherheit und wegen seines schlechten...

Die drei Pavillions der Schloss-Schule in direkter Nachbarschaft zur Karlsburg sollen abgerissen werden. Foto: cg

FDP fragt nach: Erweiterung der Schloss-Schule

Die FDP im Durlacher Ortschaftrat stellt einen Antrag, um Erläuterungen zur geplanten Erweiterung...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de