. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Tönerne Objekte voll „Heimat und Heimeligkeit“

Eines der wundersamen Gefäße, welches die Kinder im Rahmen des Projekts „Heimat und Heimeligkeit“ formten. Foto: pm

Eines der wundersamen Gefäße, welches die Kinder im Rahmen des Projekts „Heimat und Heimeligkeit“ formten. Foto: pm

Schüler-Ausstellung und -Lesung an der Pestalozzischule im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg am 19. Mai 2017, 14.30 bis 17 Uhr.

Angeregt von einem Besuch im Karlsruher Künstler-Projektraum „Die Neue Fledermaus“ im Alten Dörfle entwickelten die Schülerinnen und Schüler über drei Tage hinweg „Tönerne Objekte voll Heimat und Heimeligkeit“ sowie kleine Texte über die „Magie des Heimeligen“. Im Rahmen des Schulfestes der Pestalozzischule Durlach (s. Artikel zum Thema) präsentieren sie nun ihre Ergebnisse in Form einer Ausstellung mit für den Brand vorbereiteten Tonobjekten und kleinen Lesungen.

„Die Neue Fledermaus“ ist ein städtische geförderter Künstlerprojektraum und Arbeits- und Lebensmittelpunkt der Schriftstellerin Ondine Dietz und des Bildenden Künstlers Jean-Michel Dejasmin. Wie die meisten der beteiligten Kinder haben die beiden migrantische Wurzeln und finden ihre Heimat zwischen Erinnerungen, Träumen und Wünschen, die sie sich hier in Karlsruhe Mithilfe ihrer Kunst zu erfüllen suchen.

„Unsere Erinnerungen sind unsere Heimat.“ Diesen Gedanken griff die Karlsruher Künstlerin Judith Lindner in den folgenden drei Projekttagen auf und fertigte mit den Kindern magische Gegenstände voll Heimat und Heimeligkeit. Die Lehrkräfte der Klasse griffen mit den Kindern den Faden der Lebenslegende auf und verfassten erste kleine Lyrikversuche.

Weitere Informationen

Pestalozzischule Durlach auf www.durlacher.de

von pm/cg veröffentlicht am 18.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Text trifft Ton zur Stillen Nacht. Foto: art

Text trifft Ton zur Stillen Nacht

Der Salon der Orgelfabrik weihnachtet bei Lesung mit Musik.

Klinikdirektor Prof. Dr. Joachim Kühr nahm die Spende von Geschäftsführer Steffen Werner dankend entgegen. Foto: Geiger

Alle Jahre wieder ...

Die Fit-in Fitnessclubs spenden zum vierten Mal 4.500 Euro an die Kinderklinik des Klinikums...

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Sanierungsgebiet Durlach-Aue – Stadtteilkonferenz

Konzept zur Straßenraumgestaltung ist konkretisiert. Varianten zur Gestaltung der Dorfmitte dienen...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Blitzgerät in Durlach gestohlen

Dreiste Diebe haben am Montagmorgen (4. Dezember 2017) in Durlach ein im Einsatz befindliches...

Symbolbild. Foto: cg

Brand in der Zehntstraße

Um 12.45 Uhr wurde heute (1. Dezember 2017) die Feuerwehr zu einem Brand in der Durlacher...

Der vorläufige städtebaulich-landschaftsplanerische Entwurf für den „Sportcampus“ wurde vorgestellt. Fotos: cg

„Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ wird zum „Sportcampus“

Was lange währt, wird endlich gut? Der seit vielen Jahren im Raum stehende „Sport- und Freizeitpark...

Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Kunsthandwerkliches im Rathausgewölbe

Zum 38. Mal lädt das Stadtamt Durlach zum Weihnachtsmarkt in das Rathausgewölbe ein.

Die Adventszeit in mittelalterlichem Ambiente genießen. Foto: cg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2017

Mittelalterliches Handwerk bei Lagerfeuer und Kerzenschein: Vom 28. November bis zum 22. Dezember...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de