. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Der Berg ruft: 16. Turmbergrennen

Über 1,8 km Strecke geht es hinauf auf den Durlacher Hausberg. Fotos: Wjst/www.wjst.de

Über 1,8 km Strecke geht es hinauf auf den Durlacher Hausberg. Fotos: Wjst/www.wjst.de

Teilnehmer und Zuschauer, Radsportbegeisterte und auch neue Radsportfreunde in Karlsruhe und Umgebung dürfen sich wieder auf das Turmbergrennen freuen.

Am Samstag, 27. Mai 2017, wird die Straße auf den Karlsruher Hausberg erneut zur Rennstrecke. Die etablierte Strecke führt über abgesperrte 1,8 Kilometer mit 120 Höhenmetern. Sie stellt die Radsportler mit einer Steigung von teilweise strammen 13 Prozent vor eine respektablen Herausforderung. Der kompakte und übersichtliche Kurs bietet nicht nur dem Fahrer, sondern auch dem Publikum mit seinen Haarnadelkurven und der Bergankunft ein spannendes Radsporterlebnis. Das fesselnd moderiert in Szene gesetzt wird.

Das Rennen beginnt um 14 Uhr mit dem Startschuss zum Einzelzeitfahren. Die schnellsten Männer, Frauen und Jugendliche qualifizieren sich für die Finalläufe, die jeweils im Massenstart ausgetragen werden. Es besteht auch die Möglichkeit, als Team an den Start zu gehen. Für alle Eltern, die einen aktiven Familien-Samstag verbringen wollen, wird auch wieder das beliebte Kinderanhängerrennen ausgetragen. Im Anschluss folgt die Siegerehrung.

Und oben auf der Aussichtsplattform erwartet die Besucher und Teilnehmer Kaffee, Kuchen, Kaltgetränke und ein herrlicher Blick über Durlach und Karlsruhe. Das Turmbergrennen wird organisiert durch „die soffi“, seit Januar 2017 die Radsportabteilung der Karlsruher Lemminge e.V.

Ein Teil des Erlöses geht an das soziale Projekt „EFI bringts“. EFI steht für Eltern und Freunde für Inklusion. Der Verein wurde 1990 gegründet. Jugendliche mit Handicap werden das Turmberg-Catering in diesem Jahr unterstützen. So profitieren alle und haben gemeinsam Spaß.

Fotos

Weitere Informationen

Termin: 27. Mai 2017
Start des Rennens: 14 Uhr am Friedhof Karlsruhe / Durlach in der Nesslerstraße
Rennablauf: Einzelzeitfahrten mit anschließenden Finalläufen
Startgebühr: 10 bzw. 5 Euro bis 14 Jahre bei Voranmeldung bis 21. Mai 2017, 15 bzw. 10 Euro bis 14 Jahre bei Nachmeldung bei Startnummernausgabe
Teilnehmerlimit: 250 FahrerInnen
Anmeldung: per web-Formular (siehe Links)
Veranstalter: Karlsruher Lemminge e.V.

Unterstützt wird das Turmbergrennen in diesem Jahr von Bicibene – Fahrradmarke und Werkstatt in Durlach.

Handel & Einkaufen im Branchenverzeichnis auf www.durlacher.de

von pm veröffentlicht am 16.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Start des Vorverkaufs (v.l.): Gesamtkoordinatorin Eva Lichtenberger und Dr. Alexandra Kaiser, Leiterin des Pfinzgaumuseums, übergaben den ersten Button an Regierungspräsidentin i.R. Gerlinde Hämmerle. Fotos: cg

KAMUNA 2017 – Vorverkauf beginnt

„Kultur ist Heimat“ – unter diesem Motto öffnen die Karlsruher Museen und Kulturinstitutionen am 5....

10 Jahre Nächstenliebe wurden gefeiert (v.l.): 1. Vorsitzender Graziano Gangi, OV Alexandra Ries, OR Jörg Köster und Roland Laue, Leiter Jugend- und Soziales. Fotos: cg

10 Jahre „Durlacher Tafel“ – Essen, wo es hingehört

„Es ist die Nächstenliebe – dieser Gedanke verbindet uns“, so Durlachs Ortsvorsteherin Alexandra...

10 Jahre Durlacher.de. Grafik: cg

10 Jahre Durlacher.de

Am Samstag, 1. Juli 2017, wird Durlacher.de 10 Jahre. Dies wird ab 10 Uhr mit dem 5....

Hitzewarnung des Deutschen Wetterdienstes. Foto: cg

Hitzewarnung des Deutschen Wetterdienstes

Warnlagebericht für Baden-Württemberg – ausgegeben am Mittwoch, 21. Juni 2017, 10.30 Uhr.

Auf der Durlacher Allee in Richtung Innenstadt war ein Falschfahrer unterwegs. Foto: cg

Auffahrunfall durch Falschfahrer auf der Durlacher Allee

Am Montag (19. Juni 2017) gegen 19.30 Uhr war ein Falschfahrer auf der Durlacher Allee von Durlach...

„Mit allen Sinnen“ – Skulpturen von Edgar Müller in der Stadtkirche. Foto: Edgar Müller

„Mit allen Sinnen“ – Skulpturen von Edgar Müller in der Stadtkirche

Holzskulpturen von Edgar Müller sind vom 25. Juni bis 23. Juli 2017 in der Durlacher Stadtkirche...

Bau der Fernwärmeleitung an der A5 – nun folgen weitere Bauabschnitte. Foto: cg

Fernwärmeausbau in Durlach – neue Baustellen

Der Ausbau des Fernwärmenetzes Richtung Durlach schreitet voran. Ab Ende Juni 2017 beginnen nun...

Dr. Ernst Otto Bräunche und Angelika Herkert vom Karlsruher Stadtarchiv präsentierten einen Teil der restaurierten Durlacher Amtsbücher. Fotos: cg

Durlacher Geschichte: Teil der Amtsbücher wurde restauriert

Schriftliche Überlieferungen sind durch säurehaltiges Papier bedroht, zudem werden sie teils noch...

Hochwertige Fahrräder sind besonders gefährdet. Foto: cg

Rad-Diebe weiter unterwegs

Die hohe Zahl der Fahrraddiebstähle bereitet der Polizei in Karlsruhe zunehmend Kopfzerbrechen.

Per Smartphone und der App „Ticket2Go“ können Fahrgäste den neuen eTarif des KVV im Stadtgebiet nutzen. Foto: KVV

KVV führt Luftlinientarif ein

Kurze Entfernung, kleiner Preis: Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bietet seinen Kunden im...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de