. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Bauarbeiten in der Ottostraße und Sperrung der Wolfartsweierer Brücke

Bauarbeiten in der Ottostraße und Sperrung der Wolfartsweierer Brücke. Grafik: pm

Grafik: pm

Dringende Reparaturarbeiten dienen der dauerhaften Verkehrssicherheit und wegen seines schlechten Zustands muss ein Abschnitt der Ottostraße instand gesetzt werden.

Sperrung der Wolfartsweierer Brücke stadtauswärts an den kommenden beiden Wochenenden

An der Wolfartsweierer Brücke müssen dringende Reparaturarbeiten durchgeführt werden, nachdem an der Fahrbahnübergangskonstruktion kurzfristig Schäden aufgetreten sind. Die Arbeiten, die der dauerhaften Verkehrssicherheit dienen, werden an den Wochenenden 20. und 21. Mai sowie 27. und 28. Mai 2017 durchgeführt. An den beiden Wochenenden muss die unmittelbar auf der Brücke stadtauswärts führende Fahrbahn gesperrt werden. Die ausgeschilderte Umleitung erfolgt über die B 10 (Ostring, Durlacher Allee) zur Autobahnanschlussstelle Karlsruhe-Durlach und von dort über die Autobahn A 5 zurück zur Südtangente.

Die Betriebe nördlich des Güterbahnhofs bleiben erreichbar. Der Verkehr stadteinwärts ist durch die Bauarbeiten nicht beeinträchtigt. Das Tiefbauamt bittet um Verständnis für die mit den Arbeiten verbundenen Unannehmlichkeiten und Behinderungen.

Ottostraße für Instandsetzung teilweise gesperrt

Das geschieht ab Montag, 22. Mai 2017, im Bereich zwischen Killisfeldstraße und Kreuzung Dieselstraße. In verschiedene Segmente unterteilt, werden diese nacheinander gesperrt sein, bis die Maßnahme voraussichtlich Ende September abgeschlossen ist.

Eine Umleitungsstrecke über Wachhaus- und Dieselstraße ist entsprechend ausgeschildert. Für Einschränkungen und Unannehmlichkeiten im Zusammenhang mit dieser Instandsetzung bittet das Tiefbauamt um Verständnis. Mehr Infos und die aktuelle Entwicklung kann im Internet (siehe links) nachvollzogen werden.

von pia veröffentlicht am 16.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Text trifft Ton zur Stillen Nacht. Foto: art

Text trifft Ton zur Stillen Nacht

Der Salon der Orgelfabrik weihnachtet bei Lesung mit Musik.

Klinikdirektor Prof. Dr. Joachim Kühr nahm die Spende von Geschäftsführer Steffen Werner dankend entgegen. Foto: Geiger

Alle Jahre wieder ...

Die Fit-in Fitnessclubs spenden zum vierten Mal 4.500 Euro an die Kinderklinik des Klinikums...

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Sanierungsgebiet Durlach-Aue – Stadtteilkonferenz

Konzept zur Straßenraumgestaltung ist konkretisiert. Varianten zur Gestaltung der Dorfmitte dienen...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Blitzgerät in Durlach gestohlen

Dreiste Diebe haben am Montagmorgen (4. Dezember 2017) in Durlach ein im Einsatz befindliches...

Symbolbild. Foto: cg

Brand in der Zehntstraße

Um 12.45 Uhr wurde heute (1. Dezember 2017) die Feuerwehr zu einem Brand in der Durlacher...

Der vorläufige städtebaulich-landschaftsplanerische Entwurf für den „Sportcampus“ wurde vorgestellt. Fotos: cg

„Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ wird zum „Sportcampus“

Was lange währt, wird endlich gut? Der seit vielen Jahren im Raum stehende „Sport- und Freizeitpark...

Weihnachtsmarkt im Rathaus. Foto: cg

Kunsthandwerkliches im Rathausgewölbe

Zum 38. Mal lädt das Stadtamt Durlach zum Weihnachtsmarkt in das Rathausgewölbe ein.

Die Adventszeit in mittelalterlichem Ambiente genießen. Foto: cg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2017

Mittelalterliches Handwerk bei Lagerfeuer und Kerzenschein: Vom 28. November bis zum 22. Dezember...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de