. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Vortrag beim DRK: „Patientenverfügung“

DRK. Grafik: pm

Grafik: pm

Der DRK Ortsverein Durlach und die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue laden zur Informationsveranstaltung „Patientenverfügung – mit Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung“ ein.

Eine Patientenverfügung ist eine schriftliche Vorausverfügung einer Person für den Fall, dass sie ihren Willen nicht mehr (wirksam) erklären kann. Sie bezieht sich auf medizinische Maßnahmen wie ärztliche Heileingriffe und steht meist im Zusammenhang mit der Verweigerung lebensverlängernder Maßnahmen. Was genau unter einer Patientenverfügung zu verstehen ist, richtet sich nach der jeweiligen Rechtsordnung.

Fragen

Wie kann ich beeinflussen, was mit mir geschieht, wenn ich aufgrund eines Unfalls, von Krankheit oder Alter nicht mehr in der Lage bin, meinen Willen bezüglich medizinischer und lebenserhaltender Maßnahmen selbst zu äußern? Eine Antwort auf diese Frage hat der Gesetzgeber mit der Möglichkeit der Erstellung einer Patientenverfügung geschaffen.

Wie sind die Voraussetzungen und Regelungsmöglichkeiten einer solchen Patientenverfügung, welche rechtliche und zeitliche Wirksamkeit stecken darin und wie verhält es sich mit einer Widerrufung und ärztlicher Mitwirkung? Über diese und andere Fragen will das DRK Durlach im Rahmen einer kostenlosen Vortragsveranstaltung durch seinen Justiziar, Rechtsanwalt Peter Christ, informieren.

Themen

  • Gesetzliche Definition (BGB § 1901 a)
  • Anforderungen und Inhalte einer Patientenverfügung
  • Wie lange ist die Verfügung wirksam? / Erneuerung
  • Widerruf einer Patientenverfügung
  • Hinterlegung / Kenntniserlangung einer Patientenverfügung
  • Medizinische Aspekte / ärztliche Beratung
  • Abgrenzung: Patientenverfügung / Vorsorgevollmacht / Betreuungsverfügung
  • Literatur: Broschüre „Patientenverfügung“ mit Mustern

Datum und Uhrzeit: Donnerstag, 18. Mai 2017 um 18.00 Uhr
Veranstaltungsort: Amthausstraße 6, 76227 Karlsruhe
Referent: Rechtsanwalt Peter Christ, Justiziar DRK OV Durlach e.V.

Weitere Informationen

DRK Ortsverein Durlach auf www.durlacher.de

Bürgergemeinschaft Durlach und Aue auf www.durlacher.de

von frno veröffentlicht am 15.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Wählen gehen! Grafik: cg

Am Sonntag wählen gehen

Zur Wahl des 19. Bundestages am 24. September 2017 wendet sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup...

Heiraten in Durlach. Foto: cg

Hochzeitstage zeigen die Angebote in Durlach

Ob im Rathaus Durlach, in der Karlsburg oder auf der Turmbergterrasse: Durlach wird als Ort zum...

Die Ottostraße wird ab 9. Oktober erneut gesperrt werden. Foto: cg

Ottostraße: Abschnittsweise Sperrungen

Bauarbeiten ab 9. Oktober 2017 zwischen Dieselstraße und Amt für Abfallwirtschaft.

Wählen gehen! Grafik: cg

Gut 2.000 Helfer sorgen für reibungslosen Ablauf

Wahllokale bei Bundestagswahl am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet / Briefwahl auf Rekordniveau /...

Serdar Dogan stellte zusammen mit Hildegund Brandenburg vom Orgelfabrik-Verein (l.) und Ortsvorsteherin Alexandra Ries das Filmprogramm vor. Foto: cg

3. Durlacher Filmwoche lockt mit Oscar-Preisträgern 2017

Zum dritten Mal nach 2015 und 2016 präsentiert Durlach in der Woche vom 10. bis 15. Oktober 2017 in...

Kruschtlmarkt vor der Karlsburg. Foto: cg

117. Kruschtlmarkt vor der Karlsburg

Am Samstag, 23. September 2017 von 8-16 Uhr, veranstaltet die Arbeitsgemeinschaft Durlacher und...

Durlacher Altstadtfest. Fotos: cg

Durlacher Altstadtfest findet 2018 später statt

Die Vollversammlung der ARGE Durlacher Altstadtfest hat am Montag (11. September 2017) den Termin...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de