. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Mobilitätstraining für Bus und Bahn am 20. Mai

Der barrierefreie Ausbau wie hier am Schlossplatz hilft in der Mobilität eingeschränkten Fahrgästen. Foto: cg

Der barrierefreie Ausbau wie hier am Schlossplatz hilft in der Mobilität eingeschränkten Fahrgästen. Foto: cg

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bietet in Kooperation mit den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK) am Samstag, 20. Mai 2017, ein Mobilitätstraining für die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs an.

Teilnehmen können mobilitätseingeschränkte, aber auch ältere Menschen, die aus fehlender Erfahrung bei der Nutzung von Straßenbahnen oder Bussen unsicher sind.

Bei dem Training können die Teilnehmer in aller Ruhe die unterschiedlichen Einstiegssituationen sowie den sicheren Aufenthalt in den Fahrzeugen üben. Dadurch soll ein Stück weit mehr Unabhängigkeit für die Betroffenen erzielt werden. Die Veranstaltung richtet sich an mobilitätseingeschränkte Fahrgäste und deren Begleiter. Rollstuhlfahrer und Rollator-Nutzer, Blinde und Sehbehinderte können sich in einer Straßenbahn und in zwei Bussen informieren und orientieren.

Die Teilnahme an dem Mobilitätstraining ist kostenlos. Am 20. Mai 2017 wird ein Termin vormittags im Zeitraum von 10 bis 12 Uhr und ein Termin nachmittags von 12.45 bis 14.45 Uhr angeboten. Die Teilnehmer treffen sich im Betriebshof der VBK in der Gerwigstraße 65 in Karlsruhe.

Im Herbst dieses Jahres ist ein weiteres Mobilitätstraining geplant, über das frühzeitig informiert wird.

Weitere Informationen

Die Gruppengröße ist auf jeweils 25 Personen (plus Begleiter) begrenzt. Eine Anmeldung ist beim KVV-Servicetelefon unter 0721 / 6107 5885 erforderlich.

Nahverkehr auf www.durlacher.de

von kvv veröffentlicht am 12.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

„Hallo Oma, ich brauch Geld!“ Grafik: pm

„Hallo Oma, ich brauch Geld!“

Das Stadtamt Durlach lädt in Kooperation mit der Sparkassenstiftung alle Seniorinnen und Senioren...

Durlacher Institution will ein wenig kürzer treten. Foto: cg

Durlacher Institution will ein wenig kürzer treten

Nach 45 Jahren bürgerschaftlichem Engagement, davon 26 im Vorstand der Arbeitsgemeinschaft...

Leserbriefe

Leserbrief: Noch weitere fünf Jahre bis zum „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“?

Leserbrief von Gerhard W. Kessler (Durlach) vom 18. Oktober 2017.

Untere Hub: Noch sind nicht alle erforderlichen Grundstücke im städtischen Besitz – ein Umlegungsverfahren wäre möglich. Foto: Helfer/wobla

Noch weitere fünf Jahre bis zum „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“?

Bis zur Fertigstellung des geplanten „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ werden wohl noch...

Bereits 2013 präsentierte Samuel Degen einen umfangreichen Bildbeitrag über Durlach zu „75 Jahre Zwangseingemeindung“. Foto: cg

Den Alltag in Durlach und Stupferich im Blick

Lang und intensiv hat sich der Bildautor Samuel Degen mit den Orten Stupferich und Durlach...

Ausstellung „Vor dem Schneefall“ im Rathausgewölbe. Grafik: pm

„Vor dem Schneefall“

„Vor dem Schneefall“ ist der Titel einer besonderen Ausstellung, die im Rathausgewölbe in Durlach...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger rufen vermehrt an

Auch am Donnerstag (12. Oktober 2017) haben erneut falsche Polizeibeamte und Trickanrufer durchweg...

Bürgerforum der BÜGDA (v.l.): Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, 1. Vorsitzender Christian Sturm, Ortsvorsteherin Alexandra Ries und 2. Vorsitzender Jürgen Wenzel. Fotos: cg

Bürgerforum diskutierte aktuelle Durlacher Themen

Am Donnerstagabend, 12. Oktober 2017, veranstaltete die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue (BÜGDA)...

Termine für den „ARGE-Kalender“ und den „Durlacher Kalender“. Grafik: cg

Termine für den „ARGE-Kalender“ und den „Durlacher Kalender“ 2018

Termine JETZT melden | Wichtige Hinweise vor der Jahreshauptversammlung der „ARGE“ am 18. Oktober...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Pkw-Fahrer behindert und genötigt - Polizei sucht Zeugen

Ein 26-Jähriger erstattete bei der Polizei Anzeige wegen Nötigung und Behinderung im...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de