. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Kletterspaß in der Untermühlsiedlung

Der neue Spielplatz wurde gleich durch die Kinder der Untermühl- und Dornwaldsiedlung erobert. Fotos: cg

Der neue Spielplatz wurde gleich durch die Kinder der Untermühl- und Dornwaldsiedlung erobert. Fotos: cg

„Hier ist endlich mal was los!“ – Die ersten jungen Testkletterer und -rutscher sind vom neuen Spielplatz in der Untermühlsiedlung begeistert.

Sie mussten einige Zeit auf ihn warten, denn der alte Spielplatz musste der „dm“-Baustelle weichen. „Dieser war ‚normal‘“, resümierte Leon bei der Eröffnung am Freitag auf der Hängebrücke – nichts im Vergleich zum jetzigen Platz, der zu Beginn der Pfarrer-Blink-Straße neben dem Fuß- und Radweg durch das Gartenbauamt komplett neu konzipiert wurde.

„Hiermit investieren wir in das Beste, was wir haben“, betonte Ortsvorsteherin Alexandra Ries bei der Übergabe und bedankte sich zugleich bei „dm“, vertreten durch Projektleiter Tobias Rößler. Dieser ließ von „dm“-Chef Erich Harsch ausrichten, dass er sich „auf eine tolle Nachbarschaft“ freue. Auch Helmut Kern, Leiter des Karlsruher Gartenbauamtes, ist sehr zufrieden mit der Abmachung zwischen „dm“ und der Stadtverwaltung: Das Unternehmen mit zukünftiger Zentrale in der Untermühlsiedlung sorgte für die Finanzierung des Spielplatzes.

„Der neue Standort überzeugt durchaus“, so Kern. Zudem sei die Ausstattung sehr funktionsgerecht – bestens geeignet, um die Motorik, Bewegung und das gemeinsame Spiel der Kinder zu fördern. Diese nahmen den „Twist“ und „Green Village“ – so die Bezeichnungen der Elemente – ohne Zögern in Beschlag. Es wurde geklettert, gerutscht und gesprungen. Insbesondere Kinder ab drei Jahre werden zukünftig hier ihren Spaß haben. Und für jüngere Entdecker steht ja noch der Spielplatz in der benachbarten Dornwaldsiedlung zur Verfügung.

Fotos

Weitere Informationen

Weitere Bilder der Spielplatz-Einweihung | Galerie

von cg veröffentlicht am 12.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Start des Vorverkaufs (v.l.): Gesamtkoordinatorin Eva Lichtenberger und Dr. Alexandra Kaiser, Leiterin des Pfinzgaumuseums, übergaben den ersten Button an Regierungspräsidentin i.R. Gerlinde Hämmerle. Fotos: cg

KAMUNA 2017 – Vorverkauf beginnt

„Kultur ist Heimat“ – unter diesem Motto öffnen die Karlsruher Museen und Kulturinstitutionen am 5....

10 Jahre Nächstenliebe wurden gefeiert (v.l.): 1. Vorsitzender Graziano Gangi, OV Alexandra Ries, OR Jörg Köster und Roland Laue, Leiter Jugend- und Soziales. Fotos: cg

10 Jahre „Durlacher Tafel“ – Essen, wo es hingehört

„Es ist die Nächstenliebe – dieser Gedanke verbindet uns“, so Durlachs Ortsvorsteherin Alexandra...

10 Jahre Durlacher.de. Grafik: cg

10 Jahre Durlacher.de

Am Samstag, 1. Juli 2017, wird Durlacher.de 10 Jahre. Dies wird ab 10 Uhr mit dem 5....

Hitzewarnung des Deutschen Wetterdienstes. Foto: cg

Hitzewarnung des Deutschen Wetterdienstes

Warnlagebericht für Baden-Württemberg – ausgegeben am Mittwoch, 21. Juni 2017, 10.30 Uhr.

Auf der Durlacher Allee in Richtung Innenstadt war ein Falschfahrer unterwegs. Foto: cg

Auffahrunfall durch Falschfahrer auf der Durlacher Allee

Am Montag (19. Juni 2017) gegen 19.30 Uhr war ein Falschfahrer auf der Durlacher Allee von Durlach...

„Mit allen Sinnen“ – Skulpturen von Edgar Müller in der Stadtkirche. Foto: Edgar Müller

„Mit allen Sinnen“ – Skulpturen von Edgar Müller in der Stadtkirche

Holzskulpturen von Edgar Müller sind vom 25. Juni bis 23. Juli 2017 in der Durlacher Stadtkirche...

Bau der Fernwärmeleitung an der A5 – nun folgen weitere Bauabschnitte. Foto: cg

Fernwärmeausbau in Durlach – neue Baustellen

Der Ausbau des Fernwärmenetzes Richtung Durlach schreitet voran. Ab Ende Juni 2017 beginnen nun...

Dr. Ernst Otto Bräunche und Angelika Herkert vom Karlsruher Stadtarchiv präsentierten einen Teil der restaurierten Durlacher Amtsbücher. Fotos: cg

Durlacher Geschichte: Teil der Amtsbücher wurde restauriert

Schriftliche Überlieferungen sind durch säurehaltiges Papier bedroht, zudem werden sie teils noch...

Hochwertige Fahrräder sind besonders gefährdet. Foto: cg

Rad-Diebe weiter unterwegs

Die hohe Zahl der Fahrraddiebstähle bereitet der Polizei in Karlsruhe zunehmend Kopfzerbrechen.

Per Smartphone und der App „Ticket2Go“ können Fahrgäste den neuen eTarif des KVV im Stadtgebiet nutzen. Foto: KVV

KVV führt Luftlinientarif ein

Kurze Entfernung, kleiner Preis: Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bietet seinen Kunden im...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de