. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

„projekt 50/50“ Kunst die hilft – zettzwo Produzentengalerie engagiert sich

Pavel Miguel, „Wohin du gehst, gehst du mit mir", Holz und Sound, 2015. Foto: zettzwo

Pavel Miguel, „Wohin du gehst, gehst du mit mir", Holz und Sound, 2015. Foto: zettzwo

Zehn Künstlerinnen und Künstler stellen vom 12. bis 14. Mai 2017 im Gewölbekeller des Durlacher Rathauses Ihre Werke aus.

Die Vielfalt künstlerischer Positionen und Konzepte werden mit unterschiedlichsten Techniken umgesetzt wie Fotografie, Foto-Enkaustik, Malerei, Grafik und Skulptur bis zu Objekten, generativer Gestaltung und Installation.

Bei „projekt 50/50“ ist der Name Programm. Die Freude und das Glück, alles zu haben, was gebraucht wird wie Nahrung, Kleidung und Wohnung, hat die Kunstschaffenden dazu veranlasst, zu teilen. Mit der Hälfte der Einnahmen dieser jährlich stattfindenden Ausstellung werden Hilfsprojekte unterstützt. In diesem Jahr kommt der Erlös der Kunstschule „Sociedad Gráfica de Cienfuegos, Consejo Provincial Artes Plasticas“ für Kinder und Jugendliche in Kuba zugute, einer Institution, die von Künstlern, Politikern und Kulturschaffenden weltweit Anerkennung und Unterstützung findet. Einer dieser fördernden Künstler ist Pavel Miguel, der selbst aus Kuba stammt, und heute in Karlsruhe lebt und arbeitet.

Auf der Vernissage spricht zur Einführung der Ausstellung Anette Chao Garcia, Leiterin der Außenstelle der Botschaft der Republik Kuba in Bonn. „projekt 50/50“ fand im Jahr 2014 erstmalig statt und war die Initialzündung zur Gründung der Durlacher zettzwo Produzentengalerie. Außer den Mitgliedern von zettzwo nehmen regelmäßig Gastkünstler teil.

Ausstellung vom 12. bis 14. Mai 2017
Gewölbekeller Rathaus Durlach, Pfinztalstraße 33

Vernissage: Freitag 12. Mai, 19 Uhr
Öffnungszeiten Samstag 10-20 Uhr, Sonntag 12-20 Uhr

von pm veröffentlicht am 11.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Tolle Leistung: Mia (links) belegte den ersten Platz beim Bundespreis 2018 der Nachwuchsbüttenredner. Foto: pm

Mia Eichsteller von der KaGe 04 Durlach gewinnt Nachwuchspreis der Büttenredner

Beim Wettbewerb der Jugend des Bundes Deutscher Karneval (BDK-Jugend) um den 2. Bundespreis der...

Zoll- und Wachhaus beim ehemaligen Ochsentor. Foto: cg

„Rettet das Durlacher Torwächterhaus!“ – Online-Petition gestartet

Die Online-Petition gegen den Abriss des alten Torwächterhauses in der Ochsentorstraße soll sich an...

Astrofotograf Gernot Meiser gelang am 16. Juni auf dem Turmberg diese Aufnahme. Der Meteor wurde insbesondere in Belgien, aber auch in Frankreich, den Niederlanden und in Deutschland gesichtet. Foto: Gernot Meiser

Galaktischer Start für das PLANETARIUM Durlach

Bei der voll besuchten Vernissage am Donnerstagabend (14. Juni 2018) wurde das Rätsel um den...

Neue Schilder an Eigentümer übergeben (v.l.): Renate Hauck, Gerda Schneider und Peter Güß. Foto: Knopf

Gedächtnis der Durlacher Häuser

Bereits zur dritten „Schilder-Aktion“ lud unlängst Gerda Schneider in ihr Haus in der Zunftstraße...

Orgelfabrik Durlach – heute eine Kulturstätte. Fotos: cg

Mit der Orgel durchs All im PLANETARIUM Durlach

Beim großen Finale des Planetarium Durlach werden wohl zum ersten Mal seit über 80 Jahren wieder...

(v.r.) Daniel Jeftic von durlach-gratuliert.de, Ortsvorsteherin Alexandra Ries und Andreas Killet, Firma blukii. Fotos: cg

Durlacher Weinwanderwege verbinden Genuss und smarte Technik

Am Samstag, 23. Juni 2018, dreht sich in Durlach alles um den Wein.

Eine Sanierung des Pflasters im Durlacher Altstadtring wird zunehmend dringlicher. Fotos: cg

Straßennetz in Durlach: kein akuter Sanierungsbedarf

Ein Problem könnte die schwierige Suche nach geeigneten Baufirmen werden.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Schwere räuberische Erpressung in Linie 2 – Polizei sucht Zeugen

In der Straßenbahn der Linie 2 kam es am Samstagabend (9. Juni 2018) zwischen 23.25 Uhr und 23.40...

Höhepunkt des Sommerfests: die Showeinlage der Leistungsriege Turnen. Fotos: TG Aue/Schwitalla

Sommerfest der TG Aue: Ein buntes Programm für die ganze Familie

Es ist weit mehr, als eine Tradition: Das Sommerfest der TG Aue hat einen festen Platz im...

Turnier des Reitervereins Durlach. Foto: cg

Parcours frei für Dressur- und Springturnier in Durlach

Hunderte von Pferden und ihre Reiter werden vom 22. bis 24. Juni 2018 wieder auf den Reitplätzen...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de