. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Karlsruher Heimaten – Programm im Mai 2017

Karlsruher Heimaten – Doppelausstellung im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg . Grafik: pm

Grafik: pm

Doppelausstellung im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg im Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais und im Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach – 23. April bis 29. Oktober 2017.

Kein Schreibfehler! Nicht von der Karlsruher Heimat, sondern von den Karlsruher Heimaten – im Plural – soll in der Ausstellung erzählt werden. Historische und aktuelle, offizielle und ganz persönliche Perspektiven auf das Thema und die Bedeutung von „Heimat“ werden dabei vorgestellt.

Im Stadtmuseum werden zunächst die gängigen Heimatklischees hinterfragt und dann in den Kapiteln „Heimat suchen“, „Heimat finden“, „Heimat bauen“, „Heimat zerstören“ und „Heimat inszenieren und instrumentalisieren“ neue Aspekte der Stadtgeschichte thematisiert. Ein eigener Raum ist den Statements von Karlsruherinnen und Karlsruhern gewidmet. Die Ausstellung will nicht abschließend bewerten „was Heimat ist“, vielmehr sollen Besucherinnen und Besucher am Ende Fragen mitnehmen – und persönliche Antworten geben.

Fragen zu „Karlsruher Heimaten“ werden auch im Pfinzgaumuseum gestellt. In Durlach stehen die Karlsruher Stadtteile im Mittelpunkt und der Ausstellungsteil untersucht, wie unterschiedliche Stadtteilidentitäten überhaupt entstehen.

Begleitet wird die Ausstellung von einem vielfältigen Rahmenprogramm der beiden Museen, unter anderem bietet der Verein „Badische Heimat“ mehrere Vorträge zum Thema an.

Programm im Mai 2017

  • Mittwoch, 3. Mai, 18 Uhr
    Kuratorenführung mit Dr. Alexandra Kaiser | Pfinzgaumuseum
  • Donnerstag, 4. Mai, 18 Uhr
    „In die Freiheit: Der lange Weg der Waldenser“ | Vortrag von Dr. Renate Buchenauer mit Präsentation des Hugenotten- und Waldenserpfades e.V. | Stadtmuseum
  • Sonntag, 7. Mai, 15 Uhr
    Führung mit Judith Göhre M.A. | Stadtmuseum
  • Mittwoch, 17. Mai, 19 Uhr
    Ein kunterbunter Abend: 50 Jahre „Meeting Durlach“! | Pfinzgaumuseum
  • Donnerstag, 18. Mai, 18 Uhr
    „Karl von Drais“, Buchvorstellung mit der Autorin Dr. Christine Beil | Stadtmuseum
  • Sonntag, 21. Mai (Internationaler Museumstag)
    11.15 Uhr | Führung mit Helene Seifert M.A. | Pfinzgaumuseum
    15 Uhr | „Ganz schön Drais!“ Karlsruhe. Heimat des Zweiraderfinders — eine Spurensuche mit Kevin Sternitzke M.A. | Stadtmuseum
  • Mittwoch, 31. Mai, 19 Uhr
    Heimat lernen? – Heimatkundeunterricht zwischen Kaiserreich und junger Bundesrepublik | In der Sonderausstellung „Karlsruher Heimaten“ stellt Christiane Torzewski historische Schulbücher vor, die Generationen mit ihrer Heimat vertraut gemacht haben | Stadtmuseum

Öffnungszeiten und Eintritt

Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais, Karlstraße 10, 76133 Karlsruhe

  • Di, Fr: 10-18 Uhr
  • Do: 10-19 Uhr
  • Sa: 14-18 Uhr
  • So: 11-18 Uhr

Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach, Pfinztalstraße 9, Eingang B, 76227 Karlsruhe

  • Mi: 10-18 Uhr
  • Sa: 14-18 Uhr
  • So: 11-18 Uhr

Der Eintritt für beide Teile der Ausstellung „Karlsruher Heimaten“ zusammen beträgt 4 Euro, ermäßigt 2 Euro. Kinder bis 12 Jahre, Schulklassen sowie Museumspassinhaber und Fördervereinsmitglieder sowie Mitglieder des Landesvereins Badische Heimat haben freien Eintritt.

Fotos: cg

Fotos

von pgm veröffentlicht am 04.05.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Musikforum Durlach. Foto: cg

Konzert im Lichthof – Musikforum Durlach mit drei großen Orchestern

Frühjahrskonzert der Bläserphilharmonie Durlach und der Orchester DaCapo und Sonoro am Samstag, 5....

Sanierung der Hubbrücke: Vollsperrung für Autofahrer . Foto: cg

Hubwegbrücke zwei Wochen voll gesperrt

Umleitungsstrecke auch für Radfahrer und Fußgänger (siehe Grafik unten).

Wieder mehr Mannschaften bei der Durlacher Kegelolympiade. Foto: om

Wieder mehr Mannschaften bei der Durlacher Kegelolympiade

Am Montag (23. April 2018) startete das 2. Hans-Peter-Engver-Gedächtnisturnier in der Festhalle.

KaGe 04 Durlach wählt neuen Präsidenten. Foto: pm

KaGe 04 Durlach wählt neuen Präsidenten

Bei der Mitgliederversammlung der KaGe 04 Durlach am 18. April 2018 berichtete Präsident Alexander...

Karlsruhe. Foto: cg

Immobilienmarkt: Preisanstieg hat sich etwas verlangsamt

Die Preise auf dem Karlsruher Immobilienmarkt sind 2017 weiter nach oben gegangen – wenngleich mit...

Typisierungsaktion am 4. Mai 2018 in der Pestalozzischule Durlach. Grafik: pm

Gemeinsam stark gegen Blutkrebs

Jasin aus einer der ersten Klassen der Pestalozzischule Durlach ist an Leukämie erkrankt. Auch wenn...

Volksbank-Vorstandsmitglied Hubert Meier eröffnete die Ausstellung „Momente“ in der Durlacher Regionalfiliale. Fotos: cg

Kunstausstellung der Telefonseelsorge Karlsruhe zu Gast in der Regionalfiliale Durlach

Die Volksbank Karlsruhe stellt vom 13. April bis 8. Mai 2018 in ihrer neuen Regionalfiliale...

Fast wie heimkommen. Foto: cg

Fast wie heimkommen

Die diesjährigen Durlacher Stadtdenker Brenda und John Landis zogen ein positives Resumée von ihrem...

Edgar Müller im Gespräch mit den Gästen der Vernissage. Fotos: cg

Kunst im Rathaus: Holzskulpturen von Edgar Müller

Mit Holzskulpturen von Edgar Müller setzt das Stadtamt Durlach seine Ausstellungreihe „Kunst im...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Trickbetrüger unterwegs – Polizei bittet um Hinweise und um Wachsamkeit

Mit einer Legende war am Mittwochnachmittag (11. April 2018) in der Schinnrainstraße ein...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de