. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Fußball-Camp in den Osterferien – noch Plätze frei!

Durlacher Fußball Ferien-Camps 2017. Grafik: pm

Grafik: pm

Für alle fußballbegeisterten Kinder – ob Junge oder Mädchen – bieten die Jugendabteilungen von DJK Durlach und SpVgg Durlach-Aue dieses Jahr erstmals auch eine Ferien-Freizeit in den Osterferien an.

Die Fußballfreizeit steht unter dem Motto „eine Woche trainieren wie die Profis – Spaß und Action mit Freunden“ und findet vom 18.-21. April 2017 in der Graf Hardenberg Arena in Stupferich statt.

„Die Graf Hardenberg Arena bietet uns mit den tollen Soccer-Courts ideale Trainingsmöglichkeiten und gleichzeitig sind wir unabhängig vom Wetter. Gerade im April ist das Wetter für ein Camp im Freien einfach noch zu wechselhaft“, erklärt Thomas Steimel, Organisator der Durlacher Fußball-Freizeiten.

Die Kinder werden von erfahrenen Übungsleitern in der Zeit von 9.30 bis 16.30 Uhr betreut. Selbstverständlich gibt es für die Teilnehmer auch ein warmes Mittagessen sowie kostenlose Getränke. Teilnehmen können an den Fußball-Freizeiten Kinder der Jahrgänge 2003 bis 2009. Dies alles gibt es zu einem attraktiven Preisen von 130 Euro je Kind (für Vereinsmitglieder) bzw. 145 Euro (Nicht-Vereinsmitglieder).

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Oster-Camp bzw. auch zu den Fußball-Camps in den Pfingst- und Sommerferien (s. Artikel zum Thema) können per E-Mail unter djk.durlach-jugendabteilung(at)web.de oder unter thomas.steimel(at)spvgg-durlach-aue.de angefordert werden.

DJK Durlach auf www.durlacher.de

SpVgg Durlach-Aue auf www.durlacher.de

von pm veröffentlicht am 20.03.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Evangelisches Stadtkirche Durlach. Foto: cg

Benefizkonzert für Kinderonkologie Karlsruhe

Zu Gunsten des Fördervereins zur Unterstützung der onkologischen Abteilung der Kinderklinik...

Aus „Klassik“ wird „Live am Turm“. Grafik: pm

Aus „Klassik“ wird „Live am Turm“

Die „ARGE“ präsentiert Jazz, Rock & mehr am 30. Juli 2017 von 10-23 Uhr auf dem Platz hinter dem...

Am 28. und 29. Juli gelangt man in die westliche Dieselstraße nur über die Wolfartsweierer Straße. Foto: cg

Ottostraße Ende Juli wieder für den Verkehr frei

Fahrbahnerneuerung bringt im Umfeld Dieselstraße Behinderungen mit sich.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Körperverletzung beim Durlacher Altstadtfest – Zeugen gesucht

Am 7. Juli 2017 gegen 22.50 Uhr war der 18-jährige Geschädigte mit Bekannten auf der Pfinztalstraße...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de