. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

KVV-Schulung für Senioren zu Fahrkartenautomaten

Ticket-Arten und Fahrpreise werden bei der KVV-Schulung für Senioren besprochen. Foto: cg

Ticket-Arten und Fahrpreise werden bei der KVV-Schulung für Senioren besprochen. Foto: cg

Ab sofort sind Einzelanmeldungen möglich – Zwei Termine pro Jahr, nächster am 28. April 2017.

Der Karlsruher Verkehrsverbund bietet regelmäßig spezielle Schulungen am Fahrkartenautomaten für Senioren an. Diese Seniorenschulungen unter der Leitung von Norbert Kleinlercher wurden bisher auf Nachfrage zu individuell vereinbarten Terminen für Gruppen von bis zu 25 Personen angeboten. Diese Gruppen konnten nur von Vertretern von Städten und Gemeinden wie etwa  Seniorenbeauftragten oder anderweitig in der Seniorenarbeit engagierten Personen aus dem KVV-Gebiet angemeldet werden.

Ab sofort ist es jetzt auch Einzelpersonen möglich, sich für diese Seniorenschulungen beim KVV anzumelden. Zudem werden die Termine künftig nicht mehr individuell mit den jeweiligen Gruppen vereinbart, sondern finden an fixen Terminen statt.

Die nächsten Seniorenschulungen in den Räumen des Karlsruher K-Punkts werden am Freitag, 28. April 2017, sowie am Freitag, 6. Oktober 2017, jeweils von 14 bis 17 Uhr durchgeführt. Norbert Kleinlercher, ehemaliger Sachgebietsleiter für den Bereich der Fahrausweisprüfer, wird unter anderem im Rahmen einer Präsentation Wissenswertes rund um das Thema Ticket-Arten und Fahrpreise im KVV-Gebiet erläutern.

Weitere Informationen

Interessierte Teilnehmer ab 60 Jahren können sich für die Schulungen am 28. April und 6. Oktober montags bis freitags von 10 bis 18 Uhr telefonisch beim K-Punkt unter Telefon 0721 / 133-5577 anmelden.

von kvv veröffentlicht am 14.03.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Artvent in der OrgelfabrikHalle. Foto: cg

ARTVENT 2017 in der OrgelfabrikHalle

Kunst + Handwerk / Handwerk + Kunst – Der etwas andere Weihnachtsmarkt von Freitag, 1., bis...

Fahrradfahren Symbolbild. Foto: cg

Radweg „verlängerter Rußweg“ zwischen Karlsruhe Hbf und Bahnhof Durlach soll vervollständigt werden

Durlacher Grüne und FDP stellen gemeinsam im Ortschaftrat Antrag, Mitteilung vom 22. November 2017.

Gespannt hörten die Schülerinnen und Schüler der „Pesta“ den Vorlesern zu – wie hier dem Ortschaftsrat Martin Pötzsche. Fotos: pm

Bundesweiter Vorlesetag 2017 – Pestalozzischule Durlach im Lesefieber

Jedes Jahr am dritten Freitag im November findet der Bundesweite Vorlesetag statt. Seit vielen...

Zum Durlacher Derby wurde am vergangenen Sonntag geladen. Grafik: pm

1. Mannschaft krönt erfolgreiches Wochenende der SpVgg Durlach-Aue

Dass den Spielern der ersten Mannschaft der SpVgg Durlach-Aue in den letzten Spielminuten noch der...

Stadtamt Durlach

Nachruf – Zum Tod von Petra Stutz

Nachruf des Ortschaftsrates und des Stadtamtes Durlach, 20. November 2017.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Rittnertstraße: Schwer verletzt nach Überschlag

In der Rittnerstraße in Durlach hat sich am Samstag (18. November 2017) ein Landrover überschlagen,...

Christmas Gospels Spirited Voices am 3. Dezember 2017 in der Stadtkirche Durlach. Grafik: pm

Christmas Gospels Spirited Voices

Ganz im Zeichen des Gospels steht die Stadtkirche Durlach am Sonntag, 3. Dezember 2017, ab 17 Uhr....

Petra Stutz

Geschätzte Kommunalpolitikerin

Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup kondoliert zum Tod von Petra Stutz.

125 Jahre: Herbstempfang der Bürgergemeinschaft. Fotos: cg

125 Jahre: Herbstempfang der Bürgergemeinschaft

Vergangenen Montag (13. November 2017) hatte die ältestes Bürgergemeinschaft Karlsruhes zum...

Die Adventszeit in mittelalterlichem Ambiente genießen. Foto: cg

Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt Durlach 2017

Mittelalterliches Handwerk bei Lagerfeuer und Kerzenschein: Vom 28. November bis zum 22. Dezember...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de