. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Kunst in der Bank: „der inszenierte Zufall…“ von Axel Birgin

„Ich geh dann mal ...“ Fotos: Axel Birgin

„Ich geh dann mal ...“ Fotos: Axel Birgin

Die Volksbank Karlsruhe stellt in ihrer Filiale in Durlach, Pfinzstraße 87-91, noch bis zum 20. April 2017 Highspeed-Fotografien des Karlsruher Künstlers Axel Birgin aus.

Seit 2013 beschäftigt sich Axel Birgin mit der Highspeed-Fotografie und hat sich in dieser Disziplin ein Alleinstellungsmerkmal erarbeitet. Er schafft es mit etwas Technik (Computer, Magnetventile, entfesselte Blitze) und viel Erfahrung, Wasser in flüssige Figuren „Zweibeiner“ zu verwandeln. Ihm gelingt es mit dem Festhalten dieser flüchtigen Figuren sogar Comic-Geschichten zu erzählen. Ziel seiner Tropfenfotografie ist es, Bilder zu inszenieren, welche die Fantasie des Betrachters anregen und ihm ein humorvolles Lächeln schenken.

Der „Zufall“ wird oft mit Begriffen der Unberechenbarkeit oder dem der Unvorhersagbarkeit vermischt und ist von diesen schwer abzugrenzen. Der Plan steht dem Zufall direkt gegenüber und scheint mit diesem unvereinbar. Im Projekt „der inszenierte Zufall“ soll eben dies versucht werden. Es geht um die Inszenierung des Zufalls, es geht um das Finden des nicht Steuerbaren, um eine geplante Nutzung des Unvorhersehbaren. Es tut einfach gut, seine Phantasie ab und zu frei fliegen zu lassen.

Die Makrowelt hat es ihm angetan und so ist Axel Birgin immer auf der Suche nach dem perfekten Bild, welches eine Geschichte erzählt, am besten mit einer Prise Humor. Alle Kunstfreunde sind herzlich zum Besuch der Ausstellung während der Banköffnungszeiten eingeladen.

Fotos

von pm veröffentlicht am 01.03.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Wählen gehen! Grafik: cg

Am Sonntag wählen gehen

Zur Wahl des 19. Bundestages am 24. September 2017 wendet sich Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup...

Heiraten in Durlach. Foto: cg

Hochzeitstage zeigen die Angebote in Durlach

Ob im Rathaus Durlach, in der Karlsburg oder auf der Turmbergterrasse: Durlach wird als Ort zum...

Die Ottostraße wird ab 9. Oktober erneut gesperrt werden. Foto: cg

Ottostraße: Abschnittsweise Sperrungen

Bauarbeiten ab 9. Oktober 2017 zwischen Dieselstraße und Amt für Abfallwirtschaft.

Wählen gehen! Grafik: cg

Gut 2.000 Helfer sorgen für reibungslosen Ablauf

Wahllokale bei Bundestagswahl am Sonntag von 8 bis 18 Uhr geöffnet / Briefwahl auf Rekordniveau /...

Serdar Dogan stellte zusammen mit Hildegund Brandenburg vom Orgelfabrik-Verein (l.) und Ortsvorsteherin Alexandra Ries das Filmprogramm vor. Foto: cg

3. Durlacher Filmwoche lockt mit Oscar-Preisträgern 2017

Zum dritten Mal nach 2015 und 2016 präsentiert Durlach in der Woche vom 10. bis 15. Oktober 2017 in...

Durlacher Altstadtfest. Fotos: cg

Durlacher Altstadtfest findet 2018 später statt

Die Vollversammlung der ARGE Durlacher Altstadtfest hat am Montag (11. September 2017) den Termin...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de