. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Quartierskonzept Durlach-Aue

Quartierskonzept Durlach-Aue. Foto: cg

Foto: cg

Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur bietet kostenfreie Erstberatung für energetische Gebäudesanierungen an.

Die Karlsruher Energie- und Klimaschutzagentur (KEK) bietet interessierten Gebäudeeigentümerinnen und -eigentümern im Quartiersgebiet Durlach-Aue eine kostenfreie Erstberatung zur energetischen Gebäudesanierung an. Ziel ist es, die mit einer Sanierung verbundenen Vorteile aufzuzeigen und damit den Eigentümerinnen und -eigentümern die Entscheidung für eine energetische Sanierung zu erleichtern.

Im September 2016 startete die Stadt Karlsruhe die Initiative „Karlsruher EnergieQuartiere“ und beauftragte die KEK, ein integriertes Quartierskonzept für Durlach-Aue zu erstellen. In diesem Rahmen wird nun interessierten Gebäudeeigentümerinnen und –eigentümern im Quartiersgebiet die Möglichkeit angeboten, sich unverbindlich und kostenfrei über die Energieeinsparpotenziale zu informieren, die eine energetische Gebäudesanierung bietet. Die beiden Sanierungsmanager der KEK, Dr. Bernd Gewiese und Christian Kaiser, informieren und beraten über die potentiellen Einsparungen durch eine energetische Sanierung Ihres Gebäudes und die dazu passenden Förderprogramme.

Auf der Internetseite (siehe Links) ist ein Link eingerichtet, über den ein Beratungstermin vereinbart werden kann. Ansonsten stehen Interessierten die Verantwortlichen gerne auch telefonisch unter 0721 / 4808821  oder per E-Mail (kaiser(at)kek-karlsruhe.de oder gewiese(at)kek-karlsruhe.de) zur Verfügung.

Veranstaltungsdatum und -ort:

24. – 28. Juli 2017
Karlsburg (Festsaal)
Marstallstraße 1
76227 Karlsruhe-Durlach

von pm veröffentlicht am 14.07.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Aus „Klassik“ wird „Live am Turm“. Grafik: pm

Aus „Klassik“ wird „Live am Turm“

Die „ARGE“ präsentiert Jazz, Rock & mehr am 30. Juli 2017 von 10-23 Uhr auf dem Platz hinter dem...

Am 28. und 29. Juli gelangt man in die westliche Dieselstraße nur über die Wolfartsweierer Straße. Foto: cg

Ottostraße Ende Juli wieder für den Verkehr frei

Fahrbahnerneuerung bringt im Umfeld Dieselstraße Behinderungen mit sich.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Körperverletzung beim Durlacher Altstadtfest – Zeugen gesucht

Am 7. Juli 2017 gegen 22.50 Uhr war der 18-jährige Geschädigte mit Bekannten auf der Pfinztalstraße...

Tolle Stimmung und friedliche Atmosphäre. Fotos: cg

Tolle Stimmung und friedliche Atmosphäre

Durlach feierte mit Gästen das entspannteste Altstadtfest überhaupt.

Symbolische Schlüssel-Übergabe: Dr. Andreas Bröker (Mitte), der nun die Geschäfte führt, mit Vorgänger Joachim Schmid (l.) und dem ehrenamtlichen Vorstand Christoph Nießner. Foto: ASB Region Karlsruhe

ASB setzt neue Impulse fort

Dr. Andreas Bröker leitet die Region Karlsruhe nach Interimsphase mit Joachim Schmid.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de