. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Hilfe für den richtigen Obstbaumschnitt

Damit Bäume reich tragen, müssen Sie auch gepflegt werden. Foto: cg

Damit Bäume reich tragen, müssen Sie auch gepflegt werden. Foto: cg

Liegenschaftsamt und Bezirksverband der Gartenfreunde bieten Kurse an.

Obstbäume sollten während der kalten Jahreszeit gepflegt werden, damit sie im Sommer viele Früchte tragen. Das Liegenschaftsamt der Stadt Karlsruhe führt deshalb in Kooperation mit dem Bezirksverband der Gartenfreunde wieder kostenlose Obstbaumschnittkurse durch.

Folgende Termine werden immer freitags um 13.30 Uhr angeboten: Am 12. Januar in Beiertheim beim Kleingartenverein Karlsruhe Süd, am 26. Januar beim Kleingartenverein Weiherfeld und am 16. Februar 2018 beim Kleingartenverein Rennichwiesen in Durlach.

Anmeldungen sind beim Bezirksverband der Gartenfreunde telefonisch unter 0721 / 352880 oder online (s. Links) möglich.

Kurse für Streuobst in den Bergdörfern

Unter dem Motto „Raus auf die Wiese“ werden in den Karlsruher Bergdörfern zudem erstmals drei Obstbaumschnittkurse für Bürgerinnen und Bürger angeboten, die eine Streuobstwiese bewirtschaften oder Interesse daran haben.

Die Kurse finden jeweils freitags um 13.30 Uhr statt: Ein Mitmach-Jungbaumschnittkurs am 2. März in Stupferich (Treffpunkt Nähe Rückhaltebecken), eine Altbaumschnitt-Vorführung am 16. März in Grünwettersbach (Treffpunkt Parkplatz am Ende des Weges „Am Steinhäusle“) und am 23. März 2018 ein Mitmach-Ertragsbaumschnittkurs in Hohenwettersbach (Treffpunkt Parkplatz Zweibrückener Straße/Rehbuckel.)

Neben wetterfester Kleidung und trittsicherem Schuhwerk ist zu den Mitmachkursen, wenn vorhanden, geeignetes Schnittwerkzeug mitzubringen. Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 30 Personen beschränkt. Anmeldungen nimmt die Obst- und Gartenbauberatung bis eine Woche vor Kursbeginn unter Telefon 0721 / 133-2380 entgegen.

von pia veröffentlicht am 21.12.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

KaGe 04 Durlach wählt neuen Präsidenten. Foto: pm

KaGe 04 Durlach wählt neuen Präsidenten

Bei der Mitgliederversammlung der KaGe 04 Durlach am 18. April 2018 berichtete Präsident Alexander...

Karlsruhe. Foto: cg

Immobilienmarkt: Preisanstieg hat sich etwas verlangsamt

Die Preise auf dem Karlsruher Immobilienmarkt sind 2017 weiter nach oben gegangen – wenngleich mit...

Typisierungsaktion am 4. Mai 2018 in der Pestalozzischule Durlach. Grafik: pm

Gemeinsam stark gegen Blutkrebs

Jasin aus einer der ersten Klassen der Pestalozzischule Durlach ist an Leukämie erkrankt. Auch wenn...

Volksbank-Vorstandsmitglied Hubert Meier eröffnete die Ausstellung „Momente“ in der Durlacher Regionalfiliale. Fotos: cg

Kunstausstellung der Telefonseelsorge Karlsruhe zu Gast in der Regionalfiliale Durlach

Die Volksbank Karlsruhe stellt vom 13. April bis 8. Mai 2018 in ihrer neuen Regionalfiliale...

Fast wie heimkommen. Foto: cg

Fast wie heimkommen

Die diesjährigen Durlacher Stadtdenker Brenda und John Landis zogen ein positives Resumée von ihrem...

Edgar Müller im Gespräch mit den Gästen der Vernissage. Fotos: cg

Kunst im Rathaus: Holzskulpturen von Edgar Müller

Mit Holzskulpturen von Edgar Müller setzt das Stadtamt Durlach seine Ausstellungreihe „Kunst im...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Trickbetrüger unterwegs – Polizei bittet um Hinweise und um Wachsamkeit

Mit einer Legende war am Mittwochnachmittag (11. April 2018) in der Schinnrainstraße ein...

Sanierung der Hubbrücke: Vollsperrung für Autofahrer . Foto: cg

Sanierung der Hubbrücke: Vollsperrung für Autofahrer

Baubeginn am 16. April 2018 / Umleitung zu ansässigen Vereinen und Gaststätten

Wer rastet, der rostet. Foto: om

„Bewegte Apotheke“ startet wieder in Durlach

In eine neue Runde geht ab dem 17. April 2018 das leichte Sportangebot der „Bewegten Apotheke“ in...

Abriss verhindern. Foto: pm

Abriss verhindern

Derzeit liegt ein Bauantrag zum Abriss des Zoll- und Wachhauses beim ehemaligen Ochsentor in der...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de