. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Sanierungsgebiet Durlach-Aue – Stadtteilkonferenz

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Konzept zur Straßenraumgestaltung ist konkretisiert. Varianten zur Gestaltung der Dorfmitte dienen als weitere Grundlage für das Bebauungsplanverfahren. Die Konzepte stehen zur Diskussion.

Mit der Auftaktveranstaltung im Januar 2015 wurde ein ursprünglich auf zwei Jahre angesetzter Bürgerdialogprozess zur Konkretisierung von Maßnahmen im Sanierungsgebiet Durlach-Aue gestartet. Nach etwa zwölf öffentlichen Veranstaltungen (Planungsworkshops, Planungscafés, Stadtteilkonferenzen, Stadtteilrundgänge usw.) und einer Eigentümerbefragung zu Nachverdichtungspotenzialen konnten für Schwerpunktbereiche Konzepte zur Straßenraumgestaltung und zur Gestaltung der Dorfmitte erarbeitet werden, die in der Stadtteilkonferenz vorgestellt und zur Diskussion gestellt werden.

Die Konzepte sind Grundlage zur Umsetzung bzw. für weitere Planungsschritte und sollen im Zuge des Sanierungsprozesses umgesetzt werden. Die Varianten zur Dorfplatzgestaltung stellen eine Grundlage für das weitere Bebauungsplanverfahren „Östlich der Westmarkstraße zwischen Ostmarkstraße und Am Rainle“ dar.

Im weiteren Sanierungsprozess, der mindestens noch bis 2023 läuft, werden die Vertreterinnen und Vertreter der Arbeitsgemeinschaften und lokalen Akteure in Aue bei der weiteren Konkretisierung von Maßnahmen und Projekten eingebunden. Die Maßnahmen und Projekte werden künftig in jährlich stattfindenden öffentlichen Veranstaltungen vorgestellt und zur Diskussion gestellt.

Das Stadtplanungsamt lädt zum Abschluss des breit angelegten Bürgerdialogs zur Stadtteilkonferenz Sanierungsgebiet Durlach-Aue am Freitag, den 15. Dezember 2017 18.00 bis ca. 19.30 Uhr und direkt anschließend zur frühzeitige Bürgerbeteiligung zum Bebauungsplanverfahren „Östlich der Westmarkstraße zwischen Ostmarkstraße und Am Rainle“ (Beginn 19.30 Uhr) in die Aula der Oberwaldschule Aue, Grazer Straße 25, Durlach-Aue ein. Erneut ist die Meinung der Bürgerschaft in Aue gefragt, jeder soll sich beteiligen dürfen und mitmachen.

von pia veröffentlicht am 05.12.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Noch bis 3. Juni im Kunstverein Letschebach zu sehen: „IF YOU WON'T COME I WILL DIE“ von Ira Konyukhova. Foto: pm

Auch Durlacher Kunstverein „Letschebach“ erhält Förderung

Das Land Baden-Württemberg unterstützt 15 Kunstvereine bei der Realiersierung von Ausstellungen...

SPD-Fraktion im Karlsruher Gemeinderat. Grafik: pm

Zur Einführung der neuen europäischen Datenschutzverordnung

Die SPD-Fraktion des Karlsruher Gemeinderates schreibt am 22. Mai 2018 an Oberbürgermeister:...

Danke für die Zeit und Aufmerksamkeit ein Leben zu retten. Grafik: pm

Danke für die Zeit und Aufmerksamkeit ein Leben zu retten

Das Durlacher Rotkreuz bittet am Freitag, 1. Juni 2018, zur Blutspende in die Weiherhofhalle (14.30...

Große Freude: ungeschlagen sicherte sich das Traditional Team der Durlach Turnados in Kiel Gold. Fotos: TSD

Gemeinsam stark bei den Special Olympics in Kiel

Toller Sport, Teamgeist und Freude pur: Die knapp 90 aus Karlsruhe angereisten Athleten und ihre...

Während der dreiminütigen Fahrt legt die Turmbergbahn einen Höhenunterschied von 100 Metern zurück. Foto: cg

Grünes Licht für Erneuerung der Turmbergbahn: Erweiterung bis hinunter zur Straßenbahnhaltestelle

Raus aus der Tram, rein in die Bergbahn – und das barrierefrei: Die Verkehrsbetriebe Karlsruhe...

Auemer Laienspielgruppe spendet an Durlacher und Auemer Kinder und Jugendliche

Mitte Mai 2018 übergab das Ensemble der Auemer Bühn den stattlichen Betrag von 5.150 Euro aus der...

Rathaus Karlsruhe. Foto: cg

Einführung eines Jugendgemeinderates scheitert

Die CDU-Fraktion des Karlsruher Gemeinderates bedauert das Scheitern des Jugendgemeinderates mit 16...

Für den Materialtransport ins Obergeschoss wurde eine Seilbahn aufgebaut. Fotos: David Domjahn, Davide Calo / THW Karlsruhe

Großübung im ehemaligen Durlacher Volksbank-Gebäude

Großübung von THW, ASB, Bergwacht und der Höhenrettung der Feuerwehr: Über 100 ehrenamtliche...

Platz vor der Post (Gritznerstraße). Fotos: cg

Planung für Postareal in Durlach pausiert

Die geplante Neugestaltung des Durlacher Postareals wurde vom Tiefbauamt Karlsruhe zunächst einmal...

Mit Gernot Meiser im mobilen Planetarium auf Sternenreise. Fotos: cg

Erneut Sternenhimmel in der Orgelfabrik – PLANETARIUM Durlach wieder da!

Das „Raumschiff Orgelfabrik“ ist im Landeanflug auf Durlach! Nach dem sensationellen Erfolg des...

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de