. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Durlacher Senioren schwimmen zum Erfolg

Durlacher Senioren schwimmen zum Erfolg. Foto: pm

Foto: pm

Viel Spaß und Sonne pur bei den 29. Deutschen Seniorenmeisterschaften in Andernach.

Dieses Jahr fanden in der mehr als 2000 Jahre alten Stadt Andernach die 29. Deutschen Seniorenmeisterschaften (DSM) im Rettungsschwimmen statt. Vom 7. bis 10. April 2017 trafen über 1000 Teilnehmer aus ganz Deutschland in dem beschaulichen Ort am Rhein ein. Begrüßt wurden sie bei sommerlichen Temperaturen, die neben den Wettkämpfen, auch das Freizeitprogramm, wie das Besichtigen der Altstadt oder des weltweit größten Kaltwasser-Geysirs zum gelungenen Ereignis machten. Die DLRG Ortsgruppe Durlach wurde durch insgesamt 17 hoch motivierte Sportler vertreten.

Im Einzel überzeugte Herbert Hölzer in der Altersklasse (AK) 65m mit einem hervorragenden 9. Platz. Margarete Beideck zeigte sich mal wieder leistungsstark und gewann in der AK 75w die Silbermedaille. Damit wurde sie für ihr hartes Training in den letzten Monaten belohnt. Im Mannschaftswettkampf lieferten die Herren der AK 120m, vertreten durch Roland Schulz, David Mylich, Jonas Koch, Manuel Kraft und Felix Bayer eine fehlerfreie Leistung ab und errungen den 9. Platz, auf den sie wirklich stolz sein können!

Die „Durlacher Pams“ (die Damenmannschaft) wurden durch zwei Mannschaften vertreten. Hier war Spannung pur bis zur letzten Sekunde angesagt: Die leistungsstarke AK 200w (Petra Aniol-Hetzel, Silke Follath, Heike Detmaring, Anke Lambertz und Silke Schiatti) trat gegen die nationale Elite an und erkämpfte sich zurecht den 9. Platz. Die AK 240w (Martina Ochs, Katja Guttenbacher, Margarete Beideck und Andrea Koch) zeigte eine hervorragende Leistung und schaffte es souverän auf den 4. Platz. Unterstützt wurden die Pams von ihren Betreuerinnen Anne Laerbusch und Christin Schulz.

Stolz durfte Margarete Beideck am Abend auf etwas ganz Besonderes sein: Sie wurde für ihren Weltrekord bei den Weltmeisterschaften im Rettungsschwimmen 2016 in den Niederlanden geehrt (s. Artikel zum Thema).

Weitere Informationen

DLRG Ortsgruppe Durlach auf www.durlacher.de

von pm veröffentlicht am 18.04.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Die Durlacher Altstadt aus der Vogelperspektive. Fotos: Peter Eich

Durlach – das „alte“ Karlsruhe mit viel Sehenswertem

Das Sommer-Rätsel unseres Medienpartners Wochenblatt soll über den Ferien-Zeitraum unterhalten und...

„Hochzeitsnacht in der Rue Morgue“. Fotos: cg

30 Jahre „Theater in der Orgelfabrik“

Dieses Jahr ist für das Ensemble ein ganz besonderes Jahr. Mit seiner 50. Uraufführung feiert es 30...

Das ARGE-Team beim Abschlusslied von „The News“. Foto: cg

„Live am Turm“ – Ein riesengroßes Dankeschön

Persönlicher Brief des Vorstands: Die ARGE bedankt sich für die Unterstützung bei Live am Turm.

Wählen gehen! Grafik: cg

Eröffnung des zentralen Briefwahlbüros zur Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 sind in Karlsruhe über 208.000 Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Stimme...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Grötzinger Straße: Unfallhergang unklar – Polizei sucht Zeugen

Drei verletzte Personen sowie ein Sachschaden von 11.500 Euro waren das Ergebnis eines...

Vera Holzwarth, „Schon wieder Sonntag“, Acryl auf Leinen, 75 x 50 cm, 2017. Foto: zettzwo

„Das Heer der Aufschneider“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Wichtigtuer, Maulhelden, Angeber – und das gleich als Heer, als Streitmacht. Das monatlich...

Premiere am 3. August. Fotos: cg

Karlsruhe leuchtet: Schlosslichtspiele 2017 gestartet

Gestern (3. August 2017) feierten die diesjährigen „Schlosslichtspiele Karlsruhe“ ihre Premiere....

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de