. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Sperrung der Rittnertstraße nach Ostern

Umleitungsführung für die Rittnertstraße. Karte: Stadt Karlsruhe

Umleitungsführung für die Rittnertstraße. Karte: Stadt Karlsruhe

Ein Teilstück der Rittnertstraße ist seit einem Wasserrohrbruch Ende November 2016 in schlechtem Zustand und muss nun saniert werden.

Die notwendigen Arbeiten an der Asphaltdecke und der darunterliegenden Tragschicht führt die Netzservice-Gesellschaft der Stadtwerke nach Ostern durch. Dazu muss die Rittnertstraße zwischen dem Steinlesweg und der Straße In der Tasch ab Dienstag, 18. April, bis voraussichtlich Sonntag, 23. April 2017, voll gesperrt werden.

Großräumige Umfahrungen über Grötzingen beziehungsweise Palmbach sind örtlich ausgeschildert. Die Naherholungsziele sowie die Gastronomie entlang der Jean-Ritzert-Straße bleiben erreichbar. Durch die Baumaßnahme ergeben sich auch Änderungen im öffentlichen Nahverkehr bei den Buslinien 23 und NL6 (Nightliner). Sie werden temporär umgeleitet und einige Haltestellen ersatzlos aufgehoben.

Umleitungsregelung für die Buslinie 23

Die Buslinie 23 fährt von der Haltestelle Durlach Turmberg auf direktem Weg über die Badener Straße zum Zündhütle. Dort besteht ein Anschluss zur Buslinie 47 nach Stupferich. Die Rückfahrt erfolgt ebenso über die Badener Straße. Die Buslinie 23 hält dann an der Karl-Weysser Straße, am Schlossplatz und an der Haltestelle Durlach Turmberg. Auf dem Umleitungsfahrweg werden in beiden Fahrtrichtungen alle Haltestellen bedient. Als Ersatz für die umgeleiteten Busse zum Zündhütle setzen die Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) von der Haltestelle Durlach Turmberg einen Kleinbus ein. Dieser fährt zu den Betriebszeiten der Buslinie23 montags bis freitags von 5.30 bis 9 Uhr in einem 30-Minuten-Takt über die Neßlerstraße, Reichardtsstraße (Durlach Turmberg Bergstation), Jean-Ritzert-Straße und Rittnertstraße zu den Haltestellen Eisenhafengrund und Thomashof. Ab 9 Uhr fährt der Ersatzverkehr im Stundentakt und bedient dann zusätzlich ab der Haltestelle Thomashof die Haltestellen der Linie 23 in Stupferich. Samstags und sonntags wird der Ersatzverkehr durchgängig im Stundentakt zwischen Durlach Tumberg und Stupferich durchgeführt. Die Rückfahrt erfolgt in umgekehrter Reihenfolge.

Umleitungsregelung für den Nightliner NL6

Während der Baumaßnahme werden die Haltestellen Gerberastraße, Thomashof, Eisenhafengrund, Lerchenberg und Dürrbachstraße für die Nightliner-Busse der Linie NL6, die die Fahrgäste von Durlach zu den Höhenstadtteilen befördert, ersatzlos aufgehoben. Für das Linien-Taxi NL6, das die Fahrgäste von den Höhenstadtteilen nach Durlach befördert, entfällt die Haltestelle Lerchenberg. Die Busse des Nightliners NL6 verkehren von Grünwettersbach kommend Richtung Stupferich bis zur Haltestelle Auf der Römerstraße auf ihrer regulären Route. Anschließend fahren sie wie die Buslinie 47 bis zur Haltestelle Stupferich Rathaus. Zwischen Stupferich und Durlach beginnen die Fahrten des Nightliners NL6 erst an der Haltestelle Eisenhafengrund. Ab dort verkehren die Busse dann auf ihrer regulären Route bis Durlach Turmberg.

Fotos

von vbk veröffentlicht am 06.04.2017

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Die Durlacher Altstadt aus der Vogelperspektive. Fotos: Peter Eich

Durlach – das „alte“ Karlsruhe mit viel Sehenswertem

Das Sommer-Rätsel unseres Medienpartners Wochenblatt soll über den Ferien-Zeitraum unterhalten und...

„Hochzeitsnacht in der Rue Morgue“. Fotos: cg

30 Jahre „Theater in der Orgelfabrik“

Dieses Jahr ist für das Ensemble ein ganz besonderes Jahr. Mit seiner 50. Uraufführung feiert es 30...

Das ARGE-Team beim Abschlusslied von „The News“. Foto: cg

„Live am Turm“ – Ein riesengroßes Dankeschön

Persönlicher Brief des Vorstands: Die ARGE bedankt sich für die Unterstützung bei Live am Turm.

Wählen gehen! Grafik: cg

Eröffnung des zentralen Briefwahlbüros zur Bundestagswahl 2017

Am 24. September 2017 sind in Karlsruhe über 208.000 Bürgerinnen und Bürger aufgerufen, ihre Stimme...

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Grötzinger Straße: Unfallhergang unklar – Polizei sucht Zeugen

Drei verletzte Personen sowie ein Sachschaden von 11.500 Euro waren das Ergebnis eines...

Vera Holzwarth, „Schon wieder Sonntag“, Acryl auf Leinen, 75 x 50 cm, 2017. Foto: zettzwo

„Das Heer der Aufschneider“ – neue Ausstellung der zettzwo Produzentengalerie

Wichtigtuer, Maulhelden, Angeber – und das gleich als Heer, als Streitmacht. Das monatlich...

Premiere am 3. August. Fotos: cg

Karlsruhe leuchtet: Schlosslichtspiele 2017 gestartet

Gestern (3. August 2017) feierten die diesjährigen „Schlosslichtspiele Karlsruhe“ ihre Premiere....

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de