. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Karlsruhe hat eine Talent Company

Karlsruhe hat eine Talent Company. Fotos: pm

Schulleiter Klaus Kühn (rechts) mit Schülern, Sponsor und Vertreter der Strahlemann Stiftung bei der Eröffnung. Foto: pm

Eröffnung an der Pestalozzischule Durlach und der Schule am Turmberg.

Starke Brücken zwischen Schule und Wirtschaft bauen, die Berufsorientierung an den Schulen auf ein neues, zukunftsweisendes Qualitätsniveau bringen: So lautet das Ziel des Erfolgskonzeptes Talent Company, das die Strahlemann Stiftung (Heppenheim, Hessen) bereits bundesweit an zahlreichen Standorten von Niedersachsen und NRW über Thüringen und Hessen bis Baden-Württemberg und Bayern realisiert. Nun hat auch Karlsruhe eine Talent Company. Und das gleich doppelt gut: Die Pestalozzischule und die Schule am Turmberg werden die Einrichtung gemeinsam nutzen – ein Novum für dieses Projekt. Zahlreiche Vertreter aus Schule, Wirtschaft und Politik nahmen am Mittwoch, 21. September 2016, an der Eröffnung teil.

Frische Konzepte für die Berufsorientierung an Schulen

Die Vernetzung zwischen Schule und Ausbildungsbetrieben wird an der Talent Company zum Nutzen der Schüler vorbildlich initiiert. Betriebe, die Ausbildungsplätze besetzen, können sich auf vielfältige Weise in die Talent Company einbringen – zum Beispiel mit Workshops und Vorträgen oder mit einer Präsentationsfläche zu ihren Ausbildungsberufen. So können die Schüler direkt mit möglichen Arbeitgebern in Kontakt treten, sich über Praktika und Angebot in der Talent Company einen Überblick verschaffen und schließlich ihren Wunschberuf finden. Die beteiligten Unternehmen sind zugleich in der Lage, ihre Ausbildungsstellen erfolgreicher und effizienter zu besetzen.

Die Schulleiter Klaus Kühn (Pestalozzischule - Grund- und Werkrealschule) und Claudia Krämer (Schule am Turmberg - SBBZ Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum Förderschwerpunkt Lernen) wollen künftig im Bereich der Berufsorientierung im Interesse ihrer Schüler noch enger kooperieren. „Schon heute ist die Begleitung der Jugendlichen beim Übergang von der Schule in den Beruf ein zentrales Thema an unseren Schulen – nun werden wir diese Betreuung noch individueller gestalten können“, so Kühn anlässlich der Eröffnung.

Bundesweites Erfolgsmodell

Die Strahlemann-Stiftung hat aus einem wirksamen Konzept ein bundesweites Erfolgsmodell gemacht. „Schüler beim Übergang von der Schule in den Beruf zu unterstützen und ihnen Perspektiven aufzuzeigen, ist mir ein persönliches Anliegen. Junge Menschen Wertschätzung zu geben, gerade in diesem wichtigen Lebensabschnitt, ist eine wichtige gesellschaftliche Aufgabe. Dafür steht die Talent Company“, so Franz-Josef Fischer, Vorstandsvorsitzender der Strahlemann-Stiftung.

Möglich wird das Gemeinschaftsprojekt der beiden Durlacher Schulen nicht zuletzt dank einer großzügigen Unterstützung durch die Dr. Willmar Schwabe Unternehmensgruppe, die sich im Rahmen des 150-jährigen Jubiläums für Bildung engagiert. „Es ist uns besonders wichtig, vor Ort an unserem Firmensitz in Durlach aktiv zu werden, damit Jugendliche gute Perspektiven für den Berufsstart erhalten“, so Geschäftsführer Olaf Schwabe. „Als familiengeführte Unternehmensgruppe wissen wir sehr gut, wie wichtig engagierter Nachwuchs für wirtschaftlichen Erfolg ist. Daher bilden wir seit jeher auch selbst aus.“

Weitere Informationen

Pestalozzischule Durlach auf www.durlacher.de

Schule am Turmberg auf www.durlacher.de

von pm veröffentlicht am 23.09.2016

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Ottostraße ab 5. März erneut gesperrt. Foto: cg

VBK leiten Buslinien 42 und 44 in Durlach um

Wegen der Sanierung der Fahrbahndecke ist die Ottostraße in Durlach zwischen der Maybachstraße und...

„Hallo, ich bin Albus!“ Foto: pm

BeoNetzwerk stellt digitalen Berufefinder „Albus“ vor

Seit Januar 2018 unterstützt das Berufsorientierungsprojekt BeoNetzwerk des Stadtjugendausschuss...

Mit Gernot Meiser im mobilen Planetarium auf Sternenreise. Fotos: cg

Im Sommer wieder Blick in die Sterne – Gernot Meiser erneut zu Gast

Der Durlacher Sommer 2018 hat mehr als fünf Sterne – zumindest im PLANETARIUM Durlach. Vom 14. Juni...

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Planungen für Aue laufen

Mit niveaugleichen Mischflächen will die Stadtverwaltung die Verkehrsproblematik in den engen...

Jetzt für Dreck-weg-Wochen anmelden. Grafik: pia

Mitmachen beim Frühjahrsputz

Anmeldungen für 12. Dreck-weg-Wochen ab sofort möglich.

Wie könnte zukünftig das Sportgelände im Herzen von Durlach genutzt werden? Foto: cg

Ideen für künftiges Baugebiet „Unten am Grötzinger Weg“

Ab 19. Februar 2018 Präsentation von Studentenentwürfen im Durlacher Rathaus.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de