. .
Sie sind hier:  Start  >  Neuigkeiten-Archiv  >  Artikel

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Neuer Vorstand bei der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue

v.l.n.r.: Beisitzer Bernd Braun, Klaus Scheuermann, Kassierer Ullrich Müller, AKB-Vorsitzender Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Fritz, Beisitzer Frank Trümper, Heike Puzicha-Martz, Schriftführer Roger Hamann, 1. Vorsitzender Christian Sturm, 2. Vorsitzender Jürgen Wenzel, Beisitzer Gudrun Szarvas und Elke Graf - es fehlt Beisitzerin Dr. Angelika Fink-Sontag. Foto: om

v.l.n.r.: Beisitzer Bernd Braun, Klaus Scheuermann, Kassierer Ullrich Müller, AKB-Vorsitzender Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Fritz, Beisitzer Frank Trümper, Heike Puzicha-Martz, Schriftführer Roger Hamann, 1. Vorsitzender Christian Sturm, 2. Vorsitzender Jürgen Wenzel, Beisitzer Gudrun Szarvas und Elke Graf - es fehlt Beisitzerin Dr. Angelika Fink-Sontag. Foto: om

Seit der ordentlichen Mitgliederversammlung am 27. April 2015 werden die Geschicke des Traditionsvereins unter neuer Führung geleitet.

Neben den Jahresberichten des alten Vorstands unter Leitung des scheidenden 1. Vorsitzenden Frank Trümper wurde mit großer Spannung die Wahlen erwartet — hatte sich im Vorfeld abgezeichnet, dass sowohl die Positionen der Vorsitzenden, also auch die des Schriftführers neu besetzt werden mussten. Aus beruflichen Gründen wollten die Amtsinhaber ihre Posten abgeben, stellten sich aber als Beisitzer zur Wahl, um dem Verein auch weiterhin mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Neuer 1. Vorsitzender wurde Christian Sturm, als sein Vize begleitet ihn nun Ortschafts- und Stadtrat Jürgen Wenzel und als neuer Schriftführer bekleidet Roger Hamann nun das Amt. Der bereits amtierende Kassierer Ullrich Müller wurde für drei Jahre nachgewählt, damit alle wieder im gleichen Rhythmus sind, erklärte Wahlleiter Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Fritz von der AKB. Insgesamt 7 Beisitzer unterstützen nun die „Bügda“, darunter auch die bis dato amtierenden Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands (siehe Bildunterschrift).

Die Satzungsänderung kam aufgrund eines Formfehlers nicht zur Abstimmung, sie wird zeitnah in einer außerordentlichen Mitgliederversammlung nachgeholt. Die stellenweise kontrovers geführte Versammlung endete mit einem Umtrunk, bei dem das eine oder andere interessante Gespräch entstand.

Die nächste Veranstaltung der Bürgergemeinschaft findet am 15. Juni 2015 mit der Besichtigung der Firma DHU Arzneimittel statt.

Weitere Informationen

Bürgergemeinschaft Durlach und Aue 1892 e.V. auf www.durlacher.de

von om veröffentlicht am 30.04.2015

Aktuelle TOP-Themen auf Durlacher.de

Ottostraße ab 5. März erneut gesperrt. Foto: cg

VBK leiten Buslinien 42 und 44 in Durlach um

Wegen der Sanierung der Fahrbahndecke ist die Ottostraße in Durlach zwischen der Maybachstraße und...

„Hallo, ich bin Albus!“ Foto: pm

BeoNetzwerk stellt digitalen Berufefinder „Albus“ vor

Seit Januar 2018 unterstützt das Berufsorientierungsprojekt BeoNetzwerk des Stadtjugendausschuss...

Mit Gernot Meiser im mobilen Planetarium auf Sternenreise. Fotos: cg

Im Sommer wieder Blick in die Sterne – Gernot Meiser erneut zu Gast

Der Durlacher Sommer 2018 hat mehr als fünf Sterne – zumindest im PLANETARIUM Durlach. Vom 14. Juni...

Die Westmarkstraße in Aue. Foto: pm

Planungen für Aue laufen

Mit niveaugleichen Mischflächen will die Stadtverwaltung die Verkehrsproblematik in den engen...

Jetzt für Dreck-weg-Wochen anmelden. Grafik: pia

Mitmachen beim Frühjahrsputz

Anmeldungen für 12. Dreck-weg-Wochen ab sofort möglich.

Aktuell wird von einem Räumungsradius von 300 Metern ausgegangen. Grafik: pol / Kartendaten: OpenStreetMap

Bombe auf Fiduciagelände gefunden - Entschärfung läuft

Bei Bauarbeiten auf dem Fiducia-Gelände in Karlsruhe-Durlach wurde am 20. Februar 2018 eine...

Musikforum Durlach. Foto: cg

Musikforum Durlach: Benefizkonzert in der Kirche St. Stephan in Karlsruhe

Die Bläserphilharmonie Durlach des Musikforums Durlach spielt am Sonntag, 25. Februar 2018, um 15...

Wie könnte zukünftig das Sportgelände im Herzen von Durlach genutzt werden? Foto: cg

Ideen für künftiges Baugebiet „Unten am Grötzinger Weg“

Ab 19. Februar 2018 Präsentation von Studentenentwürfen im Durlacher Rathaus.

Feier- oder Saufmeile? Die Pfinztalstraße im Bereich Rathaus vor dem Umzug. Foto: cg

Durlacher Fastnachtsumzug 2018: Polizei zieht Bilanz

Den Umzugsweg in Durlach säumten am Sonntagnachmittag ca. 60.000 Zuschauer.

Alle Neuigkeiten aus Durlach auf www.durlacher.de