. .

Durlacher Branchenverzeichnis

500 Unternehmen aus allen Branchen
Firmenpartner mit eigener Seite
(Kontaktdaten, Öffnungszeiten, Links)

Turmberg-Webcam

Turmberg Durlach Webcam

Aktuelles Bild von der Turmbergterrasse.

Durlacher Infomail abonnieren

Durlacher Infomail abonnieren

Bitte geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein:

Durlacher Flyer

Neuigkeiten aus Durlach, Aue und Bergwald

Untere Hub: Noch sind nicht alle erforderlichen Grundstücke im städtischen Besitz – ein Umlegungsverfahren wäre möglich. Foto: Helfer/wobla

Noch weitere fünf Jahre bis zum „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“?

Bis zur Fertigstellung des geplanten „Sport- und Freizeitpark Untere Hub“ werden wohl noch mindestens fünf weitere Jahre ins Land streichen.

Bereits 2013 präsentierte Samuel Degen einen umfangreichen Bildbeitrag über Durlach zu „75 Jahre Zwangseingemeindung“. Foto: cg

Den Alltag in Durlach und Stupferich im Blick

Lang und intensiv hat sich der Bildautor Samuel Degen mit den Orten Stupferich und Durlach beschäftigt.

Rathaus Karlsruhe. Foto: cg

Grundlegender Service gewährleistet

Stadtverwaltung hat am 30. Oktober geschlossen / Behördennnummer 115 hilft weiter.

Hier spielt die Musik. Foto: om

Hier spielt die Musik

Durlacher Filiale der Sparda-Bank spendet für neues inklusives Musikprojekt an Cent hinterm Komma e.V.

Leserbriefe

Leserbrief: Bürgerforum diskutierte aktuelle Durlacher Themen

Leserbrief von Ullrich Müller (Durlach) vom 16. Oktober 2017 zum Bürgerforum der Bürgergemeinschaft Durlach und Aue.

Zwischentöne in einer Biographie voller Widersprüche. Foto: pm

Zwischentöne in einer Biographie voller Widersprüche

Am Freitag, 27. Oktober 2017, um 20 Uhr präsentiert die Katorei in der Stadtkirche Durlach das Luther-Oratorium von Andreas Hantke.

Ausstellung „Vor dem Schneefall“ im Rathausgewölbe. Grafik: pm

„Vor dem Schneefall“

„Vor dem Schneefall“ ist der Titel einer besonderen Ausstellung, die im Rathausgewölbe in Durlach am Donnerstag, 26. Oktober 2017, um 19 Uhr zur Vernissage einlädt.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Falsche Polizeibeamte und Enkeltrickbetrüger rufen vermehrt an

Auch am Donnerstag (12. Oktober 2017) haben erneut falsche Polizeibeamte und Trickanrufer durchweg ältere Personen angerufen und ihr Glück versucht.

Bürgerforum der BÜGDA (v.l.): Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup, 1. Vorsitzender Christian Sturm, Ortsvorsteherin Alexandra Ries und 2. Vorsitzender Jürgen Wenzel. Fotos: cg

Bürgerforum diskutierte aktuelle Durlacher Themen

Am Donnerstagabend, 12. Oktober 2017, veranstaltete die Bürgergemeinschaft Durlach und Aue (BÜGDA) im Rahmen ihres 125-jährigen Jubiläums ein Bürgerforum. Auch OB Dr. Frank Mentrup konnte neben Orsvorsteherin Alexandra Ries in...

Kindermusical So ein Rummel um den Luther! Wer ist das denn nur gewesen? Foto: pm

Kindermusical „So ein Rummel um den Luther! Wer ist das denn nur gewesen?“

Am Samstag, 21. Oktober 2017 treten um 18 Uhr in der Evangelischen Stadtkirche die Mädchen- und Knabenchöre der Durlacher Singschule mit einem Kindermusical von Gerd-Peter Münden auf.

Mit einem Zebrastreifen machten die Kinder der Schloss-Schule auf ihren Schulweg aufmerksam. Fotos: pm

Verkehrsaktionstag der Schloss-Schule Durlach

Ende September 2017 führte der Arbeitskreis „Verkehr“ des Elternbeirates der Schloss-Schule Durlach auf den Zugangsstraßen und -wegen der Grundschule einen Verkehrsaktionstag durch.

Kurze Auszeit der Bibliotheken am 20. Oktober 2017. Foto: cg

Kurze Auszeit der Bibliotheken am 20. Oktober 2017

Am Freitag, 20. Oktober 2017, bleibt die Stadtteilbibliothek Durlach aus betrieblichen Grüneden geschlossen.

Musikalischer Spaß vom Feinsten. Foto: pm

Musikalischer Spaß vom Feinsten

Das Karlsruher Duo „Die Nasen“ feiert 25-jähriges Bühnenjubiläum.

Ausstellung von Kerstin Siech in der Volksbank. Foto: pm

„NEUE WERKE – GEGENWART“ von Kerstin Siech

Die Volksbank Karlsruhe stellt in ihrer Filiale in Durlach, Pfinzstraße 87-91, noch bis zum 2. November 2017 Bilder der freischaffenden Kunstmalerin Kerstin Siech aus Durlach aus.

Auch der Durlacher Liebesbrunnen von Klaus Ringwald ist dokumentiert. Foto: cg

Kunst erzählt Karlsruher Stadtgeschichte

In der Karlsruher Innenstadt und in den Stadtteilen erzählen viele Kunstwerke oder künstlerische Zeichen aus der Stadtgeschichte.

Vera Holzwarth, „Goldener Hase auf Blaudruck“, Acryl auf Leinwand, 28x28 cm, 2017. Foto: zettzwo

„Druck“ – zettzwo Produzentengalerie mit neuer Ausstellung

Auch wenn es naheliegend ist, beim Leitthema „Druck“ mit dieser Besonderheit der gestalterischen Ausdrucksform im künstlerischen Schaffensprozess wie beispielsweise Siebdruck oder Lithografie zu rechnen, wäre das zwar möglich,...

Der barrierefreie Ausbau wie hier am Schlossplatz hilft in der Mobilität eingeschränkten Fahrgästen. Foto: cg

Mobilitätstraining für Bus und Bahn am 21. Oktober

Der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) bietet in Kooperation mit den Verkehrsbetrieben Karlsruhe (VBK) am Samstag, 21. Oktober 2017, ein Mobilitätstraining für die Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs an.

Jahresringe erzählen viel über das Leben eines Baumes. Foto: cg

Wer findet den dicksten Baum?

Nach dem dicksten Baum in den Karlsruher Wäldern Ausschau zu halten, dazu rufen Forstamt und Oberrheinische Waldfreunde auf.

„Alles in Ordnung?“ in der Orgelfabrik. Foto: pm

„Alles in Ordnung?“ in der Orgelfabrik

GEDOK-Ausstellung vom 20. Oktober bis 12. November zu einem Thema mit breitem Interpretationsspielraum | Vernissage: Freitag, 20. Oktober 2017, 19 Uhr

Termine für den „ARGE-Kalender“ und den „Durlacher Kalender“. Grafik: cg

Termine für den „ARGE-Kalender“ und den „Durlacher Kalender“ 2018

Termine JETZT melden | Wichtige Hinweise vor der Jahreshauptversammlung der „ARGE“ am 18. Oktober 2017.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Einbruch beim Waldseilpark auf dem Turmberg

Mehrere hundert Euro haben Einbrecher zwischen Sonntagnachmittag (8.) und Dienstagmorgen (10. Oktober 2017) in der Hütte des Waldseilparks in der Jean-Ritzert-Straße erbeutet.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Pkw-Fahrer behindert und genötigt - Polizei sucht Zeugen

Ein 26-Jähriger erstattete bei der Polizei Anzeige wegen Nötigung und Behinderung im Straßenverkehr.

KVV passt seine Tarife zum 11. Dezember 2016 an. Foto: cg

KVV passt seine Tarife zum 10. Dezember 2017 an

Kostenloses WLAN für Fahrgäste in Stadtbahnen / Günstiger eTarif für Kurzstrecken.

Adin Hassa mit einem Benefiz-Konzert. Foto: pm

Adin Hassa mit einem Benefiz-Konzert

Adin Hassa, der Liedermacher aus Durlach, gibt eines seiner seltenen Konzerte.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Mehrere Handys aus Umkleideraum entwendet

Unbekannte sind am Montag (10. Oktober 2017) in einen Umkleideraum eines Sportvereins in Durlach eingedrungen und haben aus den dort gelagerten Sporttaschen mehrere Handys im Wert von einigen hundert Euro entwendet.

Sie trauten sich: Simone und Jürgen Scheidt. Fotos: cg/pm

So etwas gibt es nur in „Dorlach“

… oder eine wunderschöne Geschichte rund um die 1. Durlacher Hochzeitstage – verfasst von Steffen Mross.

Unverantwortlicher Leichtsinn: „Trainsurfer“ begeben sich in Lebensgefahr. Foto: cg

Unverantwortlicher Leichtsinn: „Trainsurfer“ begeben sich in Lebensgefahr

In Lebensgefahr aufgrund unverantwortlichen Leichtsinns begaben sich am vergangenen Samstag (7. Oktober 2017) zwei Jugendliche, welche illegal auf den Puffern einer Regionalbahn von Durlach in Richtung Stuttgart mitfuhren.

Polizei Karlsruhe. Foto: cg

Einbruch in Kiosk beim Durlacher Busbahnhof

Tabakwaren sowie Wechselgeld und ein Smartphone im insgesamt vierstelligen Wert hat ein Einbrecher in der Nacht zum Samstag (7. Oktober 2017) im Kiosk beim Durlacher Busbahnhof erbeutet.

Erstwohnsitzkampagne in Karlsruhe. Foto: jodo/Stadtmarketing Karlsruhe GmbH

Willkommenskultur für Karlsruher Studierende und Azubis

Zum Beginn des Studien- und Ausbildungsjahres ist am Montag wieder die Erstwohnsitzkampagne des Karlsruher Stadtmarketings gestartet.

Fahrweg der Buslinie 44 vom 18. bis 24. September. Grafik: VBK

Buslinie 44 wird wegen Straßensanierung umgeleitet

In der Bergwaldsiedlung beginnt ab Samstag, 7. Oktober 2017, die dritte Phase der Fahrbahndecken-Erneuerung in der Straße des Roten Kreuzes zwischen der Elsa-Brändström-Straße und der Dürrenwettersbacher Straße.

Die Ottostraße wird ab 9. Oktober erneut gesperrt werden. Foto: cg

Buslinien 42 und 44 umfahren gesperrte Ottostraße

Die Ottostraße wird von Montag, 9. Oktober, 8 Uhr, bis voraussichtlich Freitag, 3. November 2017, zwischen der Maybachstraße und Dieselstraße für den Verkehr voll gesperrt.

Stadt holt wieder Laubsäcke ab. Foto: cg

Stadt holt wieder Laubsäcke ab

Nur kompostierbare Gartenabfälle und Laub einfüllen / Zahlreiche Ausgabestellen.

Karlsruher Heimaten – Doppelausstellung im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg . Grafik: pm

Karlsruher Heimaten – Programm im Oktober 2017

Doppelausstellung im Rahmen der Heimattage Baden-Württemberg im Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais und im Pfinzgaumuseum in der Karlsburg Durlach – 23. April bis 29. Oktober 2017.

Im Mittelpunkt der Wanderausstellung steht die Bibel. Foto: cg

Wanderausstellung zu Gast in der Trinitatiskirche Aue

Vom Samstag, 30. September, bis Freitag, 27. Oktober 2017, ist die Wanderausstellung „Die Bibel: Buch der Juden, Buch der Christen“ in der Trinitatiskirche Aue, Brühlstraße 37, zu sehen.

Alle Neuigkeiten aus Durlach im Archiv auf www.durlacher.de