. .
Sie sind hier:  Freizeit & Kultur  >  Vereine  >  Sport & Spiel  >  Turnerschaft Durlach 1846 e.V.
Turnerschaft Durlach 1846 e.V.

Kontaktdaten

Turnerschaft Durlach 1846 e.V.
Claudia Schaffner
Postfach 41 09 13
76209 Karlsruhe
Tel. 0721 / 473071

1. Vorsitzender

Mathias Tröndle

Turnerschaft Durlach 1846 e.V.

Die Turnerschaft Durlach (TSD) ist mit 1.400 Mitgliedern der größte Durlacher Verein und bietet Sportinteressierten jeden Alters in seinen zwölf Abteilungen vielfältigste Formen der Betätigung.

Angebot besticht durch Vielfalt

Neben einem umfassenden gesundheitsorientierten Angebot in Laufsport, Walking, Fitness-Gymnastik und spezieller Rückengymnastik liegt ein weiterer Schwerpunkt auf den Ballsportarten. Neben den Handballern stellen Basketball-, Volleyball- und Tischtennisabteilung unterschiedliche Teams im jeweiligen Wettbewerb und geben Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen Spielmöglichkeiten in attraktiven Mannschaften. Leistungsturnen, Taekwondo, Tennis und Leichtathletik sind weitere aktive Abteilungen mit einem umfassenden Übungs- und Trainingsangebot, das in allen Sporthallen in Durlach und in der TSD-Anlage durchgeführt wird.

TSD-Sportanlage „Untere Hub“

Auf der vereinseigenen Sportanlage auf der Unteren Hub können die Tennisspieler auf insgesamt sechs Plätzen ihrem Sport nachgehen. Den Abteilungen des Vereins wie auch anderen interessierten Vereinen und Organisationen oder Firmen steht die TSD-eigene Halle zur Verfügung. Diese wird an den Abenden vor allem durch unsere Handballmannschaften genutzt.

Außerhalb der Sporthallen und Anlagen sind die Wanderer der Turnerschaft aktiv. Gäste sind auch bei deren Touren jederzeit willkommen.

Impressionen

Beachvolleyball
Beachvolleyball
Tennisplätze
Tennisplätze
Sporthalle
Sporthalle

Fotos: Christine Gustai (cg)

Vorreiterin im inklusiven Sport

Die Turnerschaft geht schon seit einigen Jahren den Weg der Inklusion. Unser Verein, der 2011 für sein soziales Engagement vom Bundespräsidenten mit einem Goldenen Stern des Sports ausgezeichnet wurde, ist in Handball, Judo und Tischtennis Vorreiterin im inklusiven Sport für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und hat im Handball bereits mehrere Nationalspieler von Special Olympics (weltweiter Verband für Sportler mit geistiger Behinderung) hervorgebracht.

Weiteres Engagement

Die Turnerschaft Durlach ist treibende Kraft für die Realisierung des künftigen Sport- und Freizeitparks Untere Hub und engagiert sich seit Anbeginn bei Durlacher Altstadtfest und Weinfest. Der Verein richtet darüber hinaus Veranstaltungen mit überregionaler Strahlkraft aus wie den jährlichen Turmberglauf oder im zweijährigen Rhythmus das bundesweite inklusive Handballturnier „Heimspiel“.